Zauberfeder-Verlag

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Glossar zu irdischen Hintergründen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Unternehmen mit DSA-Lizenz-Produkten

Pen & Paper:
FanProSchmidt SpieleUhrwerkUlisses


Romane & Hörbücher:
Chaussee SoundVisionEUROPAHeyneHolysoft
HorchpostenPiperVerlag Schwarze Ritter


Elektronische Spiele:
AtticChromatrix

Entwickler:
CraftyDaedalicNoumenaRadon
Silver Style EntertainmentSilver Style Studios

Publisher:
Deep SilverdtpElkwareJoWoodKalypsoTGCUIG


weitere Unternehmen:
Agentur KohlstedtAgentur SchlückDrachenland
Droemer KnaurErdensternFeder & Schwert
PrometheusSignificant FantasySpielxPressZauberfeder

Inhaltsverzeichnis

Firmengeschichte[Bearbeiten]

Der Zauberfeder Verlag wurde 2005 gegründet und spezialisiert sich auf die Herausgabe von Sachbüchern, Artbooks und weiterer Literatur im Gebiet Fantasy und Mittelalter. Im Verlag erscheint auch quartalsmäßig die Zeitschrift LARPzeit.

2012 erhielt Zauberfeder die DSA-Lizenz für Live Action Role Playing und arbeitete an einem DSA-LARP-Regelwerk, das jedoch nicht verwirklicht wurde. 2017 ging die Lizenz zurück an Ulisses Spiele. In diesem Zuge wurde zur Finanzierung des Projekts ein Crowdfunding gestartet, das erfolgreich verlief.

Zauberfeder hat weiterhin die Lizenz für die aventurischen LARP-Münzen.

Links[Bearbeiten]

Meldungen