Weibel

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wikipedia: Gemeinwebel

Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Militär

Soldaten & Söldner:
Infanterie:   Leichtes Fußvolk - Schweres Fußvolk - Schützen
Kavallerie:   Leichte Reiterei - Schlachtreiterei
Schwere Reiterei - Berittene Schützen
Streitwagen:   Streitwagenfahrer - Aufgesessene Schützen
Techniker:   Artilleristen (Geschütze) - Sappeure
Marine:   Seesoldaten - Seesöldner - Seeartilleristen
Weiteres: Tross


Einheiten & Offiziere:
Legion:   Marschall / Mareschall
Regiment:   Oberst / C/Kolonello / Miralay
Bataillon:   Major
Banner:   Hauptmann / Kapitan / Agha
Kompanie:   Hauptmann / Kapitan / Agha
Schwadron:   Rittmeister / Kapitan / Agha
Eskadron:   Leutnant
Adjutanten :   Fähnrich / Ensignio / Beybashar
Einheiten & Unteroffiziere:
Haufe / Rotte / Lanze:   Weibel / Sergeant / Bashar
Adjutanten : Korporal / Tschausch
Spezialeinheiten:   Hand


Flotten & Seeoffiziere:
Flotte:   Admiral
Flottille:   Konteradmiral
Schiff:   Kapitän

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Weibel ist ein militärischer Rang oberhalb der einfachen Soldaten und unterhalb des Offiziersstands. Er ist gewöhnlich der Anführer einer Lanze oder eines Haufens. In Aranien entspricht der Rang Bashar dem eines Weibels, im Horasreich der eines Sergeant. In Form der Lehnwörter ThorwalschSargent bzw. Sargentin hat es auch Einzug ins Thorwalsche gefunden.
Der Fähnrich oder Bannerträger ist dem Weibel in der Hierarchie gleichgestellt. Der Weibel ist häufig der höchste militärische Rang, den ein Soldat ohne Herkunft aus Patriziat oder Adel erreichen kann.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]