Vademecum Bund des wahren Glaubens

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
PublikationenSpielhilfen (DSA5)

Aventurisches BestiariumRahjasutraAventurische Namen
Aventurisches Bestiarium IIWege der Vereinigungen
Kurtisanen & BordelleLustschlösser & Zauberwesen


Heldenbreviers:
Auf Avespfaden... der Streitenden Königreiche
... der Siebenwindküste


Rüstkammern:
Aventurische ...Aventurische ... II
... der Streitenden Königreiche... der Siebenwindküste


Vademecum-Reihe:
KorAvesBund des Wahren Glaubens


→ zur Zwölfgötter-Vademecum-Reihe


Kursiv geschriebene Publikationen sind angekündigt.

[?] VS12 " (VS12) Vademecum Bund des wahren Glaubens
Zwölfgötterbund-Vademecum.jpg
Vademecum (Hardcover)
Regelsystem DSA5
Thema Bund des Wahren Glaubens
Derisches Datum 1040 BF
(Datierungshinweise)
Seitenzahl 160 (Erstauflage)
Mitwirkende (Vollständige Liste)
Bandredaktion Thorsten Most
Cover Janina Robben
Verfügbarkeit
Erschienen bei Ulisses
Erscheinungs­datum 2017/12/14 " 14. Dezember 2017
Preis NA (Erstauflage)
7,99 € (Download)
ISBN ISBN 978-3-95752-904-6
Erhältlich bei ISBN-Suche
Buchhandel.de
Buchkatalog.de
Amazon1
1: Referrer-Link; Einnahmen an Dennis Reichelt
Download PDF-Shop
Links
Bewertung per Abstimmung Suche in den dsa-Forum-Bewertungen
Rezensionen Engors Dereblick
Weitere Informationen
Mit freundlicher Genehmigung der
Ulisses Spiele GmbH

Klappentext[Bearbeiten]

»Aus Los Tränen, die er über den Tod Sumus vergoss, wurden die Vorfahren aller sterblichen Wesen, aus den Blutstropfen, die aus seiner Wunde fielen, entstanden die Götter, die Dere bis heute behüten.«

—Schöpfungsmythos des Zwölfgötterglaubens
Was sind die Grundlagen des Zwölfgötterglaubens? Wie ist er entstanden und was macht ihn aus? Wie kann man gleichzeitig zwölf Götter verehren, die doch so verschieden scheinen, oder ist das gar unmöglich? Wie erkennt man überhaupt den Willen der Götter? Wie überzeugt man einen Andersgläubigen vom Zwölfgötterglauben? Der vorliegende Band gibt Antwort auf solche und andere Fragen aus der Sicht eines Zwölfgöttergläubigen vom Bund des Wahren Glaubens.
Diese Spielhilfe ist als inneraventurischer Leitfaden für Missionare gedacht, bietet dabei aber auch Informationen, die für alle Spieler eines Zwölfgöttergläubigen interessant sind. Es geht um die Hintergründe des Zwölfgötterkults, Aufgaben, Aufbau und Geschichte des Bundes, das Leben seiner Mitglieder, wichtige Personen und Besitztümer des Ordens, den Umgang mit Andersgläubigen, die Erkundung des Willens der Götter und natürlich die Tätigkeit eines Missionars des Zwölfgötterglaubens. Der Band ist eine stimmungsvolle Ergänzung für das Spiel in Aventurien. Er ist für Meister wie Spieler gleichermaßen geeignet und erfordert keine Regelkenntnisse.

Klappentext von Vademecum Bund des wahren Glaubens; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer

Zusatzinformationen[Bearbeiten]

  • Diese Spielhilfe ist nicht einzeln erhältlich, sondern nur im Zwölfgötter-Vademecum-Schuber (leer/voll) zu erwerben.
  • Bisher wurde der Orden als Bund des Wahren Glaubens, auf dem Cover aber als Bund des wahren Glaubens bezeichnet. Dies ist ein Schreibfehler. Auf dem Buchrücken und im Band findet sich die Schreibweise mit großem W.
  • Der eigentliche Titel lautet Zwölfgötter-Vademecum mit dem Untertitel Brevier des zwölfgöttlichen Missionars. Dieser findet sich z. B. auf dem Innentitel.

Mitwirkende[Bearbeiten]

Liste bearbeiten

Verlagsleitung
Markus Plötz
Redaktion
Nikolai Hoch
Autor
Thorsten Most
Lektorat
Josch K. Zahradnik
Korrektorat
Claudia Waller
künstlerische Leitung
Nadine Schäkel
Coverbild
Janina Robben
Innenillustrationen
Katharina Niko, Janina Robben
Satz, Layout & Gestaltung
Mirko Bader

Kritik[Bearbeiten]

Bewertung abgebenKommentar schreibenRezension schreiben

Bewertung[Bearbeiten]

Spielhilfe: Vademecum Bund des wahren Glaubens (Rangliste)
Note Bewertung durch Unterschrift (Anleitung)
sehr gut  (1)  Waldemar
gut  (2)
zufriedenstellend  (3)
geht so  (4)
schlecht  (5)
Durchschnitt 1
Median 1
Stimmen 1

Kommentare[Bearbeiten]

Hier könnte Dein Kommentar stehen.

Rezensionen[Bearbeiten]

Zu diesem Produkt gibt es noch keine Rezension im Wiki.