Tulamidya

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung Weitere Artikel mit gleichem Namen: Tulamidya (Begriffsklärung), Tulamidia.
Dort angezeigte Kurzcharakterisation dieses Artikels:
Sprache der Tulamiden.
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Aventurische Sprachen

Alaani - Charypto - Ferkina - Fjarningsch - Garethi - Mohisch
Nujuka - Thorwalsch - Tulamidya - Zhulchammaqra
Zyklopäisch


Alte Sprachen:
Altes Kemi - Altgüldenländisch - Bosparano
Hjaldingsch - Ruuz - Ur-Tulamidya - Wudu - Zelemja


Sprachen der Nichtmenschen:
Angram - Asdharia - Drachisch - Goblinisch - Grolmisch - Isdira
Koboldisch - Mahrisch - Molochisch - Nachtalbisch
Neckergesang - Orkisch - Rissoal - Rogolan - Rssahh - Trollisch
Z'Lit - Zyklopisch


Geheimsprachen:
Atak - Füchsisch - Rabensprache - Zhayad

Sprachen & Schriften der Tulamidya-Familie

Alaani - Altes Kemi - Ferkina - Rabensprache - Ruuz
Tulamidya - Ur-Tulamidya - Zelemja - Zhulchammaqra


Dialekte:
Aran-Tulamidya - Balashidisch - Khôm-Novadisch
Mhanadi-Tulamidisch - Ongalo-Thalusisch


Schriften:
Altes Alaani - Altes Kemi - Chrmk - Geheiligte Glyphen von Unau - Kusliker Zeichen - Tulamidya - Ur-Tulamidya

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Tulamidya ist nach Garethi die zweithäufigste Sprache Aventuriens. Es gibt Dutzende Dialekte, die sich grob in drei Arten einteilen lassen, das Khôm-Novadische, das Ongalo-Thalusische und die aranisch-mhanadisch-balashidischen Dialekte.

Im Khôm-Novadischen werden die 19 Geheiligten Glyphen von Unau verwendet. In Aranien wird in den Kusliker Zeichen und im Mhanadisch-Balashidischen in den 56 Silbenzeichen der tulamidischen Schrift geschrieben.

Zur tulamidischen Sprachfamilie gehören die Sprachen Ur-Tulamidya (dem das heutige Tulamidya entstammt), Zelemja, Alaani, Zhulchammaqra, Ferkina, Ruuz und die Rabensprache. Zudem haben die beiden Garethi-Dialekte Brabaci und Maraskani starke Tulamidya-Einflüsse.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Wiki Aventurica[Bearbeiten]

Externe Links[Bearbeiten]