Tsa (Monat)

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung Weitere Artikel mit gleichem Namen: Tsa (Begriffsklärung). Dort angezeigte Kurzcharakterisation dieses Artikels: mit "TSA" abgekürzter, nach der Göttin Tsa benannter, 8. Monat des Zwölfgöttlichen Kalenders..
Datum
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
1. Praios 1. Rondra 1. Efferd 1. Travia 1. Boron 1. Hesinde 1. Firun 1. Tsa 1. Phex 1. Peraine 1. Ingerimm 1. Rahja 1. NL
Praios Rondra Efferd Travia Boron Hesinde Firun Tsa Phex Peraine Ingerimm Rahja NL

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Der Tsa ist der achte Monat im Jahr des Zwölfgöttlichen Kalenders. Benannt ist er nach der Gottheit Tsa.

Feiertage[Bearbeiten]

Feiertag Datum Art Verbreitung Ursprung Stichworte
Herzogsstippen TSA kultureller Feiertag Herzogtum Weiden
Hesinde-Dispute 1. Rohalstag im HES bis Anfang Tsa Kolloquium Thorwal (Schule der Hellsicht) erstmals 1002 BF (von Cellyana von Khunchom angebahnt)

Ereignisse[Bearbeiten]

Keine Einträge vorhanden

Geboren[Bearbeiten]

Name Rasse Profession Tsatag Boronstag
Hagen Gerion Magier (Andergast) TSA 991 BF RAH 1036 BF

Gestorben[Bearbeiten]

Name Rasse Profession Tsatag Boronstag
Arion III. von Westak-Tiefhusen 972 BF Tsa 1039 BF
Brander Berre Streuner, Söldner ca. 975 BF bzw. 962 BF ca. Tsa 1010 BF
Darian von Westak-Tiefhusen 1004 BF Tsa 1039 BF
Erbert Domian Stadtgardist 973 BF TSA 1031 BF
Gragh Krigscha 16. Peraine 994 BF TSA 1024 BF
Gurukh Goldzahn Tsa 1039 BF
Harkhash Drugh Orkischer Stammeskrieger TSA 1031 BF
Karmal al'Rashid ibn Rastafan Söldner 959 BF Mitte Tsa 1034 BF
Lyrkan vom Isenborn Knappe TSA 1020 BF
Pirmakan von Scherpinskoje Magier TSA 1020 BF
Roderik von Streitzig-Gareth um 976 BF TSA 1026 BF
Saya di Zeforika Magierin (Brabak) 6. Hesinde 979 BF Tsa 1029 BF
Tronde Torbenson Seefahrer 965/967 BF TSA 1026 BF
Wyndor von Firunslicht Offizier TSA 1031 BF
Ysabella Yazira Mechilljah TSA 1026 BF