Tkartko

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Myranische Spezies

Menschliche Spezies:
Ban Bargui - Bansumiter - Dorinther - Hjaldinger
Kentori - Vesai - Wolfalben


Felide Spezies:
Amaunir - Leonir - Lyncil - Ocipardir - Pardir - Tighrir


Echsenspezies:
Batrachier - Gmul - Jharra - Khalona - Krisra - Ophidias - Shingwa - Shinoqi - Tkartko


Archoliphanten - Ashariel - Baramunen - Baumschrate
Chrattac - Gorgone - G'Rolmur - Hippocampir - Krakonier
Kynokephalen - Loualil - Lutraa - Mholuren - Minotauren
Neristu - Norkosh - Pristiden - Ravesaran - Risso - Ruritirna
Satyare - Shakagra - Tarrak - Tritonen - Troglodyten - Trolle
Wendigo - Zentauren - Ziliten - Zyklopen - Zwerge

ein Tkartki, eine Tkartke, mehrere Tkartko, tkartkisch

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Tkartko
Spezies
Verbreitung Schwingen-Wall, sdl. Shok’Har-Halbinsel
Kulturen Städtisch, Bäuerlich, Nomadisch
Verwandte Spezies Krisra
Merkmale
Lebenserwartung
Größe
Charakter stolz
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Die Tkartko sind ein Volk der Krisra, welches im Südwesten Myranors leb. In ihrer Erscheinung gleichen sie anderen Krisra grob in der Form, sind jedoch mit fast zweidreiviertel Schritt gut zwei Handbreit länger und auch robuster gebaut. Ihre ledrigen Schwingen weisen Spannweiten von bis zu sieben Schritt auf und zeigen meist grünliche Hauttöne. Auch der restliche Körper ist so gefärbt, auf der Vorderseite meist heller als auf dem Rücken. Ein Rückenkamm ist üblich.

In ihrer Hauptstadt, Tkartkr, leben etwa 6.000 Einwohner, ungefähr 5.000 weitere Tkartko leben in verschiedenen Dörfern im Umland und den nördlichen Krisra-Klippen.

Persönlichkeiten (Auswahl)
Autom. ListeKategorie:Tkartko

Geschichte[Bearbeiten]

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]