Tanz der Mada

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung Weitere Artikel mit gleichem Namen: Mada. Dort angezeigte Kurzcharakterisation dieses Artikels: regeltechnische Sonderfertigkeit zur körperlichen Ertüchtigung.
Regelindex

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Tanz der Mada ist eine regeltechnische Sonderfertigkeit. Der Tanz repräsentiert die Geschichte der Mada, den Mondzyklus, und ist vor allem unter Magiern verbreitet. Durch regelmäßige Übungen darin kommen auch Stubenhocker zu mehr körperlicher Befähigung.

Irdisches[Bearbeiten]

Der Tanz der Mada versucht den Mondzyklus in Bewegungen nachzuempfinden und entspricht irdisch gesehen einer temperamentvoll "getanzten" Tai-Chi-Version.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]