Sumpf

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Derographie Aventuriens

Natürliche Landschaftsmerkmale:
Berge - Ebenen - Flüsse - Gebirge - Gletscher - Halbinseln
Inseln - Inselgruppen - Mahlstrom - Meere - Oasen - Pässe
Seen - Sümpfe - Täler - Vulkane - Wälder - Wasserfälle
Wüsten


Kulturelle Landschaftsmerkmale:
Siedlungen: Dörfer - Großstädte - Häfen
Historische Siedlungen - Kleinstädte - Metropolen
Siedlungen unbestimmer Größe - Siedlungsruinen - Städte
Bauwerke: Brücken - Festungen - Gasthäuser - Kultstätten
Leuchttürme - Magiertürme - Straßen - Tempel
Türme - Werften

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Ein Sumpf im Nebel
Jennifer S. Lange
CC by nc nd
Ein Sumpf im Sonnenuntergang
Jennifer S. Lange
CC by nc nd
Ein Grasmoor
Jennifer S. Lange
CC by nc nd

Eine gefährliche Landschaft für Mensch und Tier stellen Sümpfe und Moore dar. Obwohl durchaus nicht unbelebt, ist eine Durchquerung ohne ortskundigen Führer fast unmöglich.

Bekannte Sümpfe und Moore

Kategorie:Sumpf

Irdisches[Bearbeiten]

In Aventurien wird offenbar zwischen Sumpf, Moor, Marsch, Watt und so weiter keinen Unterschied gemacht - anders als irdisch. Wenn es matscht, gehört es hierzu.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Bildquellen[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]