Shîkanydad von Sinoda

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Shîkanydad von Sinoda
Wappen Shikanydad Sinoda neu.svg
(ab ca. 1035 BF)
Wappen Shikanydad Sinoda.svg
(bis ca. 1035 BF)
Blasonierung: Auf Purpur an der Herzstelle eine goldene Scheibe/Perle
(ab ca. 1035 BF)
Auf Gold an der Herzstelle eine silberne Scheibe/Perle
(bis ca. 1035 BF)
Fahne zur See: Auf Gold eine purpurne Lilie. (Quellen)
Shîkanydad
Status eigenständiger Staat
Hauptstadt Sinoda
Oberhaupt Alabasterner Rat
Sprache Maraskani
Währung Dukaten, Silbertaler, Heller, Kreuzer
Daten
Einwohnerzahl 28 000 (1035 BF)
18 000 (wachsend, 1027 BF)
Gründungsdatum 1022 BF
(Datierungshinweise)
Zugehörigkeit
derographisch Maraskan
politisch unabhängig
Nachbarreiche
Fürstkomturei Reich der Großen Schlange Fürstkomturei
Pfeil-Nordwest-Rot.png Pfeil-Nord-Rot.png Pfeil-Nordost-Rot.png
Kalifat, Thalusa Pfeil-West-Blau.png Shîkanydad von Sinoda
Pfeil-Südwest-Blau.png
Jilaskan
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Das Shîkanydad von Sinoda bezeichnet den freien Teil der Insel Maraskan. Derzeitige Hauptstadt ist Sinoda, erklärtes Ziel des Alabasternen Rates ist die Rückeroberung der gesamten Insel. Deswegen heißt der Staat Shîkanydad, das sich mit umkämpftem Gebiet übersetzen lässt. Die vier Tetrarchen und die Rur-Gror-Priesterschaft haben großen Einfluss auf die Geschicke des Shîkanydads, nutzen ihn aber kaum.

Derographie[Bearbeiten]

Nachbarn
Im Norden die Schwarzen Lande (genauer: die Fürstkomturei und das Reich der Großen Schlange), im Südwesten die mittelreichische Insel Jilaskan, an der Gegenküste das Kalifat, das Sultanat Thalusa und das Großfürstentum Khunchom
Provinzen
Haranydad Sinoda, Haranydad Tuzak, Haranydad Boran
Städte
Sinoda, Boran, Tuzak
Flüsse
Mendrina, Unterlauf des Roab, Bor
Gebirge
Amdeggynmassiv
Meere
Golf von Tuzak, Perlenmeer
Handelswaren
Alabaster, Reis, Zuckerrohr, Pfeifenkraut, Tee, Gewürze, Obst, Mandeln

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Bildquellen[Bearbeiten]


Staaten Aventuriens Aventurien politisch
Kartenpaket-Lizenz

Kaiserreiche:
Horasreich - Mittelreich
Königreiche:
Al'Anfa - Andergast - Aranien - Brabak - Kalifat - Kemi - Miniwatu - Nostria
Amazonenköniginnenreiche - Bergkönigreiche
weitere Reiche und Herrschaftsgebiete:
Bornland - Donnerbach - Reich der Großen Schlange - Khunchom - Maraskan - Mengbilla - Orkreich - Paavi - Sinoda - Thalusa - Thorwal - Transysilien - Wahjad


Unabhängige Stadtstaaten:
Bjaldorn - Charypso - Chorhop - Engasal - Farlorn - Fasar - Kvirasim - Lowangen - Phexcaer - Riva - Tjolmar - Uhdenberg - Vallusa
Stammes-/Sippenterritorien:
Achaz - Brobim - Elfen - Ferkinas - Fjarninger - Gjalskerländer - Goblins - Nivesen - Trollzacker - Utulus - Waldmenschen