Septimana

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche

Regionalwikilinks:  

Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Derographie des Lieblichen Feldes

Regionen:
Aurelat - Chababien - Coverna - Gerondrata - Phecadien
Septimana - Sikramland - Unter-Yaquirien - Yaquirbruch


Wälder:
Arinkelwald - Belkramer Hügel - Bodarowald
Bosparanshain - Dalvrettawald - Thalimswald
Ranafandelwald - Xeledonforst


Flüsse:
Arinkel - Banchab - Banquir - Chabab - Grothe
Hefthe - Mardilo - Onjet - Phecadi - Sewak
Sikram - Tikal - Tovalla - Uras - Urastal - Yaquir


Seen:
Einsamer See - Gerons-See - Tursolanisee


Inseln:
Ceres - Hertz-Insel - Times - Venes

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Septimana
Küstengebiet
Einwohnerzahl 120 000 Menschen, einige Zwerge
Sprache Garethi (Horathi)
Zugehörigkeit
derographisch Liebliches Feld
politisch Grafschaft Bethana, Herzogtum Grangoria, Horasreich
Verkehrswege Meer der Sieben Winde
Nachbarregionen
Windhagberge Phecadien Phecanowald
Pfeil-Nordwest-Grün.png Pfeil-Nord-Grün.png Pfeil-Nordost-Grün.png
Meer der Sieben Winde Pfeil-West-Blau.png Septimana Pfeil-Ost-Grün.png Yaquirbruch
Pfeil-Südwest-Blau.png Pfeil-Süd-Grün.png Pfeil-Südost-Grün.png
Meer der Sieben Winde Unter-Yaquirien Unter-Yaquirien
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Die Septimana ist eine Küstenregion am Meer der Sieben Winde, die zwischen Windhagbergen, Phecanowald und Arinkelwald liegt. Im Norden ergeben sich gewisse Überschneidungen mit Phecadien. Die Sieben Seestädte bilden die politischen, kulturellen und wirtschaftlichen Zentren der Region und liehen ihr damit auch den Namen. Wirtschaftlich und in gewisser Hinsicht auch politisch bildet die Horaskaiserlich Privilegierte Nordmeer-Compagnie das einende Band zwischen den eigentlich konkurrierenden Stadten. Das etwas kleinere Hafenstädtchen Farsid liegt zwar im Gebiet der Septimana, ist aber selbst keine der berühmten sieben Seestädte.

Derographie[Bearbeiten]

Städte
Nervuk, Grangor, Sewamund, Ruthor, Selshed, Nevorten, Bethana

Irdisches[Bearbeiten]

Kurioses
Wahrscheinlich stammen Name und Gestaltung von Septimanien, einer Region im frühmittelalterlichen Frankreich.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]