Sefira Alchadid saba Khorim al-Uruch

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
(Weitergeleitet von Sefira Alchadid)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung Weitere Artikel mit gleichem Namen: Sefira. Dort angezeigte Kurzcharakterisation dieses Artikels: Chimärologin aus Mirham.
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Sefira Alchadid saba Khorim al-Uruch
NSC
Spezies
Profession Magier
Tsatag 895 BF
(Datierungshinweise)
Boronstag möglicherweise verstorben?
(Alter: 146)autom. berechnet
Aussehen
Haarfarbe weiß
Gesellschaftliche Stellung
Titel Magistra magna mutanda viatoris Mirham, Geheime Magisterin von Ash'Grabaal
Position Private Lehrmeisterin, Fürstin von Nelkra
Gildenzugehörigkeit Schwarze Gilde
Zweitstudium Schule der variablen Form
Familie
Stammbaum Haus Alchadid
Stand der Eltern Adel Selems
Verwandte Khalid al-Mudra (Ahn, unterzeichnete die Charta von Fasar)
Sonstiges
Wohnort Selem
Alter Wohnort Al'Chûram, Mirham
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Sefira Alchadid saba Khorim al-Uruch ist eine private Lehrmeisterin der Chimärologie. Sie wurde von Abu al'Ketab ausgebildet und absolvierte in Mirham ihr Zweitstudium. Sie besitzt Kontakte zu Persönlichkeiten wie Salpikon Savertin, Hydronius von Selem, Zurbaran von Frigorn und Tubarek Al'Kain und beherrscht seltene gildenmagische Varianten der Zauber Entfesselung des Getiers und Leib aus tausend Fliegen.

Widersprüchliches[Bearbeiten]

Im Band Meister der Dämonen Seite 145 heißt es, dass Abu Terfas den im verfallenen Palast hausenden Höhlendrache Myranar besiegte und danach den Palast wieder aufbaute. Im Band Stätten okkulter Geheimnisse Seite 184 heißt es, dass Sefira Alchadid saba Khorim al-Uruch in Al'Churâm vom greisen Abu al'Ketab ausgebildet worden ist.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Bildquellen[Bearbeiten]