Schleiertanz & Schleierfall

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Publikationen – Offizielle Musik und Soundtracks

Sphärenklang:
Die Streitenden KönigreicheDie Siebenwindküste
Die FlusslandeWege der VereinigungenHavena


Die Chroniken des Blauen Salamanders:
Kapitel I - Die Reiche am Ingval


Soundtracks zu Abenteuern:
Die WandelbareHinter dem ThronKlar zum Entern
Masken der MachtSchleiertanz & Schleierfall


Musik-CDs:
Amber & Gefährten - BardensangGeistersang & Lautenklang
Musica AventuricaSchwerterstich & Fackellicht
Die Chronik AventuriensMusica Myrana
Herokon Online-Soundtrack


→ zu den inoffiziellen Soundtracks
kursiv geschriebene Publikationen sind angekündigt

Splitterdämmerung

Charyptoroth-Splitter:
Tidenstieg (MI) - II Bahamuths Ruf (MI)


Belkelel-SplitterHinter dem Schleier:
Hochzeit wider Willen (MI) - Schleierspiel (MI)
Schriftenhatz (MI) - I Schleiertanz (MI)
IV Schleierfall (MI) - Musik-CD


Nagrach-Splitter:
III Firuns Flüstern (MI)


Thargunitoth-Splitter:
V Träume von Tod (MI)
VI Seelenernte (MI)


Belhalhar-Splitter:
VII Die verlorenen Lande (MI)
VIII Der Schattenmarschall (MI)

[?] Schleiertanz & Schleierfall
Schleiertanz und Schleierfall Soundtrack.jpg
Soundtrack (Datenträger)
Spieldauer
Trackanzahl 34
Verwandte Publikationen
Soundtrack zu Schleiertanz, Schleierfall
Mitwirkende
Interpreten Ralf Kurtsiefer
Cover Anna Steinbauer, Verena Schneider
Verfügbarkeit
Erschienen bei Ulisses
Erscheinungs­datum 2015/06/25 " 25. Juni 2015
Preis 14,95 € (Erstauflage)
Preis heute mit 2% Inflation p.a. 16,18 € (Erstauflage)
Erhältlich bei F-Shop
Links
Bewertung per Abstimmung Suche in den dsa-Forum-Bewertungen
Rezensionen
Weitere Informationen
Mit freundlicher Genehmigung der
Ulisses Spiele GmbH

Trackliste[Bearbeiten]

  1. Ein Ort der Ruhe und des Friedens (2:19)
  2. Rettung des Rahjatempels (3:46)
  3. Verspielte Drachen (1:46)
  4. Abdulons Palast (1:49)
  5. Die alte Mine (2:27)
  6. Daimonenhatz (Atmosphäre) (1:27)
  7. Daimonenhatz (Musik) (1:23)
  8. Im tiefen dunklen Wald (4:01)
  9. Im Garten Belkelels (2:20)
  10. Der Tempel der Geister (2:03)
  11. Der Tempel der Geister - Neridscha (2:03)
  12. Der Tempel der Geister - Poltergeist (0:59)
  13. Der Ruf der Sultana (1:49)
  14. Die Weiße Stadt (1:17)
  15. Das Versteck der Steintafel (2:02)
  16. Prophezeiung (1:37)
  17. Die Hölle der schwarzen Lust (1:54)
  18. Unwetter (1:46)
  19. Das Ding ändert sich (2:17)
  20. Blumentempel (3:49)
  21. Der Tanz endet (2:19)
  22. Assaban (2:08)
  23. Der Vorhang fällt (3:33)
  24. Der Vorhanf fällt (Variation) (3:25)
  25. Der erste Schleier (2:35)
  26. Der Tag des Donners (3:37)
  27. Träume der Sphinx (2:05)
  28. Die Prophezeiung der Sphinx (2:41)
  29. Intro (0:11)
  30. Kerker (1:39)
  31. Rosengarten (1:32)
  32. Unheiligtum (1:12)
  33. Heerzug des Arkos (2:28)
  34. Tanz der schwarzfaulen Lust (2:40)

Zusatzinformationen[Bearbeiten]

Vorschauvideo (YouTube)


  Werbetext [Aus-/Einklappen]
Mit Schleiertanz und Schleierfall hat Alex Spohr zwei Abenteuer zum Splitterdämmerungs-Zyklus beigesteuert, die exotisches Flair und orientalische Stimmung atmen. Diese im Herzen Araniens spielenden Geschichten haben Ralf Kurtsiefer, der unter seinem Label Orkenpack bereits seit vielen Jahren als Fachmann für rollenspielbegleitende Musik und Themen-CDs bekannt ist, zu dieser CD inspiriert. In enger Absprache mit der DSA-Redaktion hat er sie mit einem stimmungsvollen, musikalischen Bett umgeben. Diese CD ist für den Einsatz während der Abenteuer am Spieltisch vorgesehen, eignet sich aber auch als Untermalung anderer Geschichten oder einfach als wunderschöner Musikgenuss.

Kritik[Bearbeiten]

Bewertung abgebenKommentar schreibenRezension schreiben

Bewertung[Bearbeiten]

Soundtrack: Schleiertanz & Schleierfall (Rangliste)
Note Bewertung durch Unterschrift (Anleitung)
sehr gut  (1) 
gut  (2)
zufriedenstellend  (3)
geht so  (4)
schlecht  (5)
Durchschnitt 0
Median 0
Stimmen 0

Kommentare[Bearbeiten]

Hier könnte dein Kommentar stehen.

Rezensionen[Bearbeiten]

Zu diesem Produkt gibt es noch keine Rezension im Wiki.