Sameach

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dere-Globus Icon 32px.png In DereGlobus betrachten
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Sameach
Kleinstadt
Zugehörigkeit
derographisch Thalusien
politisch Emirat Ongalo
Verkehrswege Ongalo
Nachbarorte
Unau-Berge Khalim Aschubim
Pfeil-Nordwest-Grün.png Pfeil-Nord-Grau.png Pfeil-Nordost-Grün.png
Sameach Pfeil-Ost-Blau.png Brucken
Pfeil-Südwest-Grau.png Pfeil-Südost-Grün.png
Nabatil Stierbuckel
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Sameach am Ongalo ist eine Kleinstadt in Thalusien.

Irdisches[Bearbeiten]

Kurioses
Sameach ist eine der Siedlungen der Tulamidenlande, deren Name aus dem Text des Hava nagila abgeleitet ist. Der zusammengefasste Text des hebräischen Volksliedes lautet: Hava nagila venismechah, Hava naranenah, Uru achim b'lev sameach – dazu passend gibt es die Ortschaften Hawwah, Naggilah, Wen-es-Mocha, Uru'Achin, Belew und Sameach.

Sameach ist das hebräische Wort für 'glücklich'.

Publikationen[Bearbeiten]

Bildquellen[Bearbeiten]