Roter Zwerg

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Zwergenvölker

Ambosszwerge - Brillantzwerge - Erzzwerge
Finsterkammzwerge - Finsterzwerge - Hügelzwerge
Rote Zwerge - Tiefzwerge - Wilde Zwerge


Bergkönigreiche:
Angoramtosch - Angralosch - Isnatosch
Koschim - Tosch Mur - Xorlosch
historische:
Aradolosch - Lorgolosch


Zwergische Stammväter:
Aboralm - ‎Brogar - Curoban - Furalm - Gurthar
Harbosch - Ordamon - Xoldarim


Zwergische Stammmütter:
‎Agrescha - ‎Borgime - Ingrala - Jormune
Muraxa - Naugrima - Thorgima - Xorda


Zwergensippen:
Aborlom - Auringrom - Beschar - Branurg - Darbosch - Dartang - Dreizopf - Foslarin - Gargolax - Garlox - Gekarosch - Gerosch - Grambax - Halkaresch - Hopfinger - Kagorin - Klamorax - Koronam - Kupferblatt - Lagosch - Mirschag - Morgartosch - Murgrosch - Rogarosch - Sagallax - Salgrim - Sandsteiner - Sauerklos - Silberhaar - Sternhagel - Tardach - Tasramon - Trufak - Tschagroschem - Warilax - Wurzelzwerge - Xarlom

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Die Roten Zwerge sind Nachkommen einer Zwergensippe aus Aboralms Volk, die lange vor dem Fall Umrazims aus der Stadt vertrieben wurde. Das kaum 400 Köpfe starke 'Volk' lebt hauptsächlich in der Minenstadt Hartomadosch in den Ogerzähnen, wo sie Zinn und Kupfer fördern. Sie streifen auf der Suche nach Gold für ihre Königin durch ganz Aventurien, wobei sie ohne Moral und Skrupel vorgehen. In Glyndhaven leben sie unter Menschen. Sie kleiden sich in rostrote Gewandung (daher ihr Name) und tragen oft Waffen aus Bronze bei sich.

Persönlichkeiten
Kategorie:Roter Zwerg

Regeltechnisches[Bearbeiten]

DSA4
Regeltechnisch gehören die Roten Zwerge zu den Erzzwergen.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]