Rorwhed

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Derographie des Svelltlandes
und der Brinasker Marschen

Gebirge:  Blutzinnen - Firunswall - Rorwhed


Wälder:  Gashoker Forst - Grauer Wald


Flüsse:
Brinask - Hilval - Joraani - Nuran Kaeeli
Nuran Rorwhed - Orkval - Ror - Svall - Svellt
Finsterer Svellt - Lowanger Svellt - Upval


Seen und Sümpfe:
Alderhaag - Altsvelltsümpfe - Atamsee - Brack
Bruch - Dornwasser - Muunasee - Niederlandt
Ödenmoor - Svalltermoor


Meere:  Golf von Riva


Wunderstätten:
Orakel der drei Klageweiber - Türme des Schweigens

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Rorwhed
Gebirge
Zugehörigkeit
derographisch Nordaventurien, Svelltland
politisch Orkreich
Nachbarregionen
Bruch, Brinasker Marschen Alderhaag Einhorngras
Pfeil-Nordwest-Grün.png Pfeil-Nord-Grün.png Pfeil-Nordost-Grün.png
Firunswall Pfeil-West-Grün.png Rorwhed Pfeil-Ost-Grün.png Salamandersteine
Pfeil-Südwest-Grün.png Pfeil-Südost-Grün.png
Blutzinnen Große Öde
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Der Rorwhed (ein norbardischer Name) ist ein rundes vulkanisches Gebirge östlich von Tiefhusen im Svelltland voll steiler Schluchten, das der Svellt von seiner Fortsetzung, dem Firunswall trennt. Seine Berge sind bis zu 2500 Schritt hoch. Aus ihm entspringen der Nuran Rorwhed und bei Rorkvell der Ror.

Im Gebirge leben die Rorwhed-Orks und Hexen, die früher dem Zirkel der Schwarzen Kröte angehörten. Hier sollen auch die Erzzwergensippe der Kagorim und die Auelfensippe der Alwaleêza'a leben.

Derographie[Bearbeiten]

Flüsse
Nuran Rorwhed, Ror
Berge
Grimmen, Silberkrone

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Bildquellen[Bearbeiten]

Offizielle Computerspiele[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Wiki Aventurica[Bearbeiten]

Externe Links[Bearbeiten]