Roab

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Derographie Maraskans

Ebenen:  Ebene von Alrurdan


Gebirge:
Amdeggynmassiv‎:  Amran Thjalgyn - Amran Thurak

Maraskankette‎:  Amran Anji‎ - Amran Gerbald - Amran Thjemen


Flüsse:  Bor - Hira‎ - Mendrina‎ - Nuab - Obogyn‎
Roab‎ - Safo‎ - Talued‎ - Teab


Inseln:
Jilaskeninseln‎:  Beskan - Etlaskan - Jandraskan - Jilaskan
Koralleninseln:  Andalkan - Buli - Saijana

Sanzerak-Halbinsel


Wunderstätten:
Endurium-Mine‎ - Friedhof der Seeschlangen‎ - Maru-Zha‎


Dieser Artikel wurde aus folgendem Grund zum Überarbeiten markiert: Unklare Zuflüsse
Vielleicht findet sich in der Kategorie:Formatvorlage eine Vorlage für diesen Artikel. Bitte beim Überarbeiten auch die Richtlinien beachten.

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Roab
Strom
Länge 160 Meilen
Durchlaufene
Regionen
Maraskankette, Maraskan
     
Flussquelle.png Maraskankette (Quelle)
Zufluss rechts.png (Zufluss) Talued
Fluss.png Talued  
Zufluss rechts.png (Zufluss) Safo
Fluss.png Tarschoggyn  
Flussmündung.png Tuzak Golf von Tuzak
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Der Roab ist ein Fluss auf Maraskan, der bei Tuzak in den Golf von Tuzak mündet. Er entspringt in zwei Quellflüssen in der Maraskankette 60 Meilen östlich von Alrurdan (vgl. auch Alrurdan#Widersprüchliches). Der etwa 160 Meilen lange Strom nimmt auf seinem Weg nach Süden nach knapp über 100 Meilen erst den Talued, dann den Safo in sich auf. Er knickt auf Höhe Tuzak nach Westen ab, wo er schließlich in mehreren Kaskaden ins Meer stürzt.

Der Roab ist zwischen Tuzak und dem Talued mit flachen Booten befahrbar. Am Oberlauf sollen die Misanthropischen Ruinen liegen.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Bildquellen[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Wiki Aventurica[Bearbeiten]