Questadores/Klappentext

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Questadores – so nennt man in Meridiana die Glücksritter und Abenteurerinnen; tollkühne Gesellen, die von den Gerüchten über versunkene Tempelpyramiden, sagenhafte Reichtümer und rauschende Feste angelockt werden. In großer Zahl strömen sie aus dem ganzen Kontinent gen Süden, doch nur wenige kehren zurück ...

Von der Grünen Hölle des Regenwalds auf das heiße Pflaster Al'Anfas, von den knarrenden Planken einer Piratenkaravelle an den exotischen Hof der Kemikönigin – die fünf Abenteuer dieses Bandes ergänzen die Regionalspielhilfe In den Dschungeln Meridianas und stellen eine farbenprächtige Reise durch die Kulturen, Gefahren und Geheimnisse des aventurischen Südens dar: Leichte Beute von Uta Enners und Stefan Trautmann, Das Erbe des Magiers und Der Widerspenstigen Rettung von Heike Wolf, Kamaluqs Rache von Philipp Schumann und Boronsfurcht von Perry Steven und Anja Jäcke.
Neben den fünf sofort spielbaren Kurzabenteuern bietet Questadores eine Reihe weiterer Szenarioideen und Abenteuervorschläge sowie Hinweise, wie sich Teile des Romans Rabengeflüster am Spieltisch umsetzen lassen.

Klappentext von Questadores; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer