Pforten nach Alveran

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung Dieser Artikel behandelt die Publikation Pforten nach Alveran. Die Pforte Alverans findet sich unter Melliador und die Brücke nach Alveran unter Regenbogenstaub.
[?] Pforten nach Alveran
Angekündigt, aber nicht erschienen
Art Spielhilfe (Themenband)
Geplanter Autor Marc Jenneßen, Tahir Shaikh, Alex Spohr
Datum der Ankündigung 03. Dezember 2012 (Erscheinungsdatum und Titel)
Angekündigt in [1], [2], [3], [4], [5], [6]
Geplantes Erscheinungsdatum Dezember 2013
Weitere Informationen
Mit freundlicher Genehmigung der
Ulisses Spiele GmbH

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Dezember

Pforten nach Alveran (Bandredaktion: Marc Jenneßen)

In diesem Band der purpurnen Reihe wird es Einblicke in das Tempelleben der Zwölfgötterkirchen geben. Es werden exemplarische Tempel ausführlich vorgestellt, inklusive Pläne und Beschreibungen der Bewohner. Außerdem wird es auch Regelergänzungen und einen allgemeinen Teil geben, der darauf eingeht, wie Spielergeweihte und andere Helden in das Tempelleben eingebunden werden können und welche Rolle ein solcher heiliger Ort in einem Abenteuer spielen kann. Der Band wird, wie alle Teile der purpurnen Reihe, in Farbe erscheinen.

Art: Quellenband (Purpur-Reihe)

Seitenzahl: ca. 360

-- Mario Truant, Werkstattbericht 2013


Nur als kurzer Einwurf:

Die HA hat nichts mit dem Ausfall der Publikation "Pforten nach Alveran" tun. Die Texte zum Tempelband waren strukturell leider nicht dazu geeignet, sie in dieser Form zu veröffentlichen. Einige von ihnen werden gegebenenfalls im AB veröffentlicht. Möglicherweise wird es später mal für DSA5 eine ähnlich gelagerte Publikation geben.

-- Jens Ullrich, Ulisses-Forum: "Pforten nach Alveran"