Pfeile des Lichts

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Akademien & Orden der Magiergilden

Bund des Weißen Pentagramms:
Elenvina - Gareth (Anti) - Gareth (Kampf) - Kuslik - Methumis
Norburg - Nostria - Perricum - Rommilys - Vinsalt
Orden:
Anconiten - Mephaliten - Pfeile des Lichts
Rohalswächter - Schlangenorden der Erkenntnis


Große Graue Gilde des Geistes:
Andergast - Belhanka - Bethana - Drakonia
Festum - Gerasim - Grangor - Khunchom - Kuslik
Lowangen - Mherwed - Neersand - Punin
Rashdul - Riva (Wagenhalt) - Sinoda - Thorwal - Zorgan
Orden:
Graue Stäbe - Pentagrammorden


Bruderschaft der Wissenden:
Al'Anfa - Brabak - Fasar - Lowangen - Mirham
Orden:
Bund der Schatten


Gildenlose Akademien:
Donnerbach - Fasar - Honingen - Kuslik - Mendena - Olport
Salamandersteine - Warunk - Yol-Ghurmak

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Pfeile des Lichts

Blasonierung: goldenes Pentagramm auf weißem Grund (Quellen)
magisch
Zugehörigkeit Bund des Weißen Pentagramms
Hauptsitz im Gebäude der Akademie Schwert und Stab in Gareth
Weitere Sitze keine weiteren
Geschichtliche Daten
gegründet ca. 590 BF
(Datierungshinweise)
aufgelöst besteht noch
(Datierungshinweise)
Persönlichkeiten
Gründer Magister der Akademie Schwert und Stab zu Beilunk
Vorsteher Hauptfrau Sagitta da Sambra in Vertretung von Großmeister Saldor Foslarin
Mitglieder 25
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Die Pfeile des Lichts sind ein zum Bund des Weißen Pentagramms gehörender Magierorden unter der Leitung von Saldor Foslarin, der sich der Bekämpfung der dunklen Spielarten der Zauberei widmet. Auch die Jagd nach abtrünnigen Gildenmitgliedern fällt in den Aufgabenbereich des Ordens.

Bekannte Mitglieder
Kategorie:Pfeil des Lichts

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Bildquellen[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Externe Links[Bearbeiten]