Naskheim

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel stützt sich ausschließlich auf Romanquellen. Beschriebene Personen, Orte und Ereignisse können deswegen anderen offiziellen Setzungen widersprechen.
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Naskheim
Dorf
Zugehörigkeit
derographisch Bodirtal
politisch
Handelszone THO
Nachbarorte
Naskheim
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Naskheim ist etwas mehr als eine Tagesreise von Thures Tor entfernt. Der Ort besitzt eine Papiermühle. Nach ihm sind die Brennerei Naskheim in Thorwal und deren Produkt, der Naskheimer Honigschnaps, benannt.

Besondere Orte
Papiermühle
Handelswaren
Papier

Irdisches[Bearbeiten]

Naskheim, die dortige Papiermühle und der von dort stammende Honigschnaps waren Teil des Briefspiels. Im Rahmen einer "Flurbereinigung" ist der Ort den Orks zum Opfer gefallen. Die Brennerei Naskheim befindet sich nun in Thorwal (siehe Unter dem Westwind Seite 91).(Alveran.org)

Im Beleman wird Naskheim anders verortet als im Roman: Es liegt bodiraufwärts von Vilnheim, drei Tagesreisen mit dem Schiff von Thorwal entfernt. Außerdem ist der Ort mindestens innerhalb eines Tagesmarsches von Vilnheim aus zu erreichen.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Inoffizielle Quellen[Bearbeiten]