Miyamat

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dere-Globus Icon 32px.png In DereGlobus betrachten
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Miyamat

Blasonierung: Auf Schwarz ein silberner Blutrochen unter einer silbernen Krone. (Quellen)
Dorf
Frühere Namen Yol-Miyamat
Einwohnerzahl 350 (1035 BF)
Oberhaupt Firunando Gatogordo
Zugehörigkeit
derographisch Süd-Elemitische Halbinsel
politisch Alanfanisches Imperium, Wahjad (beansprucht)
Handelszone ALA
Verkehrswege Weg nach Shiror
Nachbarorte
Nelgab Echas
Pfeil-Nordwest-Blau.png Pfeil-Nordost-Blau.png
Shiror Pfeil-West-Grau.png Miyamat Pfeil-Ost-Blau.png Port Zornbrecht
Pfeil-Süd-Grün.png
Kagorah
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Miyamat (TulamidyaRochen, insbesondere Blutrochen) ist eine Ortschaft an der Nordostküste der Süd-Elemitischen Halbinsel, die an der Stelle einer alten echsischen Ruinen-Stätte errichtet wurde.

Die Krakonier des untermeerischen Wahjad erheben Anspruch auf den Ort, da sie hier im Neunten Zeitalter ihrem Gott Krakon eine bedeutende Tempelstadt errichtet hatten.

Tempel
Boron (Al'Anfaner Ritus)
Militäreinheiten
25 Soldaten

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Bildquellen[Bearbeiten]