Marhynia

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche

Regionalwikilinks:  

Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Marhynia
Siedlung
Zugehörigkeit
derographisch Riesland
politisch
Nachbarorte
Marhynia
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Das sagenhafte Marhynia (auch Marnynia) ist die verschollene Heimat der Marhys und angeblich die Hauptstadt des Rieslands. Seit der Zeit des Diamantenen Sultanats wird die Position der riesigen Stadt überliefert, daher ist es unklar, ob es die Stadt überhaupt noch gibt. Menschen und Parhnias sollen hier als Sklaven gedient haben.

Marhynia liegt auf einer Kraftlinie der Zwölfsaitigen Götterharfe.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Bildquellen[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Wiki Aventurica[Bearbeiten]

  • Lamahria - zweiter Siedlungsversuch Marhynas