Malmar

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung Dieser Artikel behandelt den mythischen Hammer Malmar. Die ähnlich klingende Kreatur findet sich unter Malmer.
Begriffsklärung Weitere Artikel mit gleichem Namen: Hammer. Dort angezeigte Kurzcharakterisation dieses Artikels: mythischer Hammer Angroschs; Rogolan für Hammer.
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Malmar (RogolanHammer) ist der mythische Hammer Angroschs. Im Vierten Zeitalter hat laut Annalen des Götteralters Angrosch den Erdbeben verursachenden Hammer gegen Anhänger des Namenlosen eingesetzt.

Angeblich soll man Malmar in der heiligen Höhle Malmarzrom schlagen hören.

Mit ihm schmiedete Ingerimm unter anderem das Schwert Siebenstreich.

Irdisches[Bearbeiten]

Kurioses
Malmar ist vermutlich an Mjölnir, den Hammer des nordischen Gottes Thor, angelehnt.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]