Magierkriege/Chronik

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Datum Ereignis Kurztext Quelle
00010005900030019019. EFF 590 BF 590 BF 19. bis 27. EFF
00010005900030019019. EFF 590 BF 590 BF 19. bis 27. EFF Rohals Armee lagert in Anchopal Rohals Armee lagert in Anchopal und stattet sich mit Vorräten für vier Monate aus. RdF S.240,
HA S.228,
LdeS S.111,
A168 S.22,
Lexikon S.28
Magierkriege bearbeiten
00010005900050022022. BOR 590 BF 590 BF BOR 22
00010005900050022022. BOR 590 BF 590 BF BOR 22 Schlacht in der Gorischen Wüste Rohal und Borbarad verschwinden in der Schlacht in der Gorischen Wüste, woraufhin für mehrere Jahre die Magierkriege ausbrechen. Quellenübersicht
Widersprüchliches Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF 590 BF
000100059000650155590 BF 590 BF Gaftar Abu-al-Ifriitim übernimmt Macht in Llanka Der Borbaradianer, Chimärologe und Hellseher Gaftar Abu-al-Ifriitim reißt die Macht in Llanka an sich und beginnt einen Krieg gegen Niobara von Anchopal und ihre Sternentor-Akademie. SphK S. 12,
HA S.230,
weitere
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF 590 BF
000100059000650155590 BF 590 BF Schule der Hellsicht hält sich aus den Magierkriegen heraus Der Schule der Hellsicht gelingt es sich aus den Magierkriegen herauszuhalten. HaM S.199,
UdW S.10,
TH S.10
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF 590 BF
000100059000650155590 BF 590 BF Erscheinung Alfadriels Elfische Kämpfer, die gegen Borbarad kämpfen, vernehmen die Lieder des Lichtelfen Alfadriel Sphärensang. ALuT S. 28
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF 590 BF
000100059000650155590 BF 590 BF Hyanon legt Spektabilitätswürden nieder Erzmagier Hyanon legt seine Ämter als Spektabilität von Gareth und Perricum nieder, um mit seinem Schüler Shaykal von Khunchom gegen die Schrecken der Magierkriege zu ziehen. SphK S. 12,
HaM S.118
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF 590 BF
000100059000650155590 BF 590 BF Magierakademie in Tuzak erklärt sich für neutral und bricht die Ausbildungen ab Die Spektabilität der Schule des Wandelbaren, Petirja von Boran, überlebt das Desaster von Punin, erklärt die Akademie für neutral und bricht die Ausbildungen ab. SoG S.112
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF 590 BF
000100059000650155590 BF 590 BF Urnislaw von Uspiaunen eint bornische Magier Dem Rohalsschüler Urnislaw von Uspiaunen gelingt es, die bornischen Gildenmagier zu einen und sie aus den Kämpfen der Magierkriege heraus zu halten. SphK S. 12,
HA S.230,
MWW S.203,
HaM S.98,
WdZ S.257,
Lexikon S.260
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF 590 BF
000100059000650155590 BF 590 BF Konzil der Elemente bricht Kontakt ab Als Folge der Schlacht in der Gorischen Wüste zieht sich das Konzil der Elemente zu Drakonia von der Welt zurück. HmW S. 18,
A177 S.91
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF 590 BF
000100059000650155590 BF 590 BF Narniel von Nebachot vertreibt Yerodin von Ehrenstein Der Schwarzmagier Narniel von Nebachot erobert nach monatelanger Belagerung Ysilia und zwingt Herzog Yerodin von Ehrenstein zur Flucht. SphK S. 12,
HA S.230,
MWW S.182,
G14 S.8,
LdeS S.24,
WdZ S.255
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF 590 BF
000100059000650155590 BF 590 BF Desaster von Punin Beim außerordentlichen Allaventurischen Konvent wird die Kritische Essenz überschritten, er endet mit dem Desaster von Punin. Sphk S. 12,
WdZ S.255,
weitere
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF 590 BF
000100059000650155590 BF 590 BF Kuslik im Banne magischer Attentate Die Spektabilität Cordovan Schlangenstab der Kusliker Akademie verfällt in Wahnsinn und verübt mehrere magische Attentate. Er versucht Argelion Schlangentreu umzubringen, wird jedoch von Männern des Herzogs 593 BF getötet. MWW S.182,
HaM S.132,
WdZ S.255,
A158 S.30
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF 590 BF
000100059000650155590 BF 590 BF Chimären verwüsten den Puniner Palastbau Chimären verwüsten den Puniner Palastbau A179 S.115,119
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF 590 BF
000100059000650155590 BF 590 BF Beginn des Krieges der Magier Beginn des Krieges der Magier; verschiedene Magiergilden beanspruchen die Nachfolge Rohals; HA S. 228,
HdR S.211,
weitere
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF 590 BF
000100059000650155590 BF 590 BF Gandolf beschützt Gareth vor den Auswirkungen der Magierkriege Unter dem Schutz von Gandolf von Gareth bleibt Gareth von den schlimmsten Auswirkungen der Magierkriege verschont. HaM S.109,
A158 S.11,
IHM S.32
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF 590/594 BF
000100059000650155590 BF 590/594 BF Altumarn übernimmt Macht in Havena Der Artefaktmagier Altumarn, Spektabilität der Thaumaturgischen Akademie, reißt die Macht über Havena an sich und errichtet eine Magokratie. AGF S.17,73,
A158 S.12,
HA S.229,324,
DFA S.9,
WdZ S.255
Widersprüchliches Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF ab 590 BF
000100059000650155590 BF ab 590 BF Grafschaft Eslamsgrund im Bann der Magierkriege unter Zulipan von Punin Die Grafschaft Eslamsgrund wird durch die Magierkriege stark gezeichnet. Ein Heer Zulipans durchquert die Grafschaft und entrückt das Dorf Fremmelshof. Außerdem werden Gebiete, wie der Dornenwald, Weydenauersee oder Dornensee angeblich verwunschen, sodass sie bis heute gemeiden werden. HdR S.73,
A158 S.29
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF um 590 BF
000100059000650155590 BF um 590 BF Thorwaler nehmen Kyndoch ein Thorwaler nehmen Kyndoch ein A158 S.30
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF um 590 BF
000100059000650155590 BF um 590 BF Schlacht der Kamaradenschweine in Gareth verwandelt Soldaten Vor dem Rommilyser Tor werden Soldaten in Schweine oder Berserker verandelt. IHM S.32
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF um 590 BF
000100059000650155590 BF um 590 BF Storchengrunder fliehen in die Berge Die Bewohner des Dorfes Storchengrund werden von Bestien angegriffen und flüchten in die Berge A146 S.5,65
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF um 590 BF
000100059000650155590 BF um 590 BF Wasser der Brigella verwandelt sich in grünen Unrat Das Wasser der Brigella verwandelt sich für ein Jahr in grünen Unrat HdR S.121
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF um 590 BF
000100059000650155590 BF um 590 BF Weißmagier sperren ihre Feinde in der Eulenschlucht ein Weißmagier sperren angeblich ihre Feinde mit einem Bann für immer in der Eulenschlucht ein. A158 S.16
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF um 590 BF
000100059000650155590 BF um 590 BF Zusammenschluss der Pfeile des Lichts Einige Magier der Akademie Schwert und Stab um Carolus von Beilunk schließen sich zu den Pfeilen des Lichts zusammen, um Schwarzmagier und Abtrünnige zu jagen. HaM S.120,
AgP S.129,
weitere
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF um 590 BF
000100059000650155590 BF um 590 BF Magierkrieg verwüstet weite Teile Nordalmadas Der Norden Almadas wird durch die Magierkriege schwer verwüstet. DKA S.16
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF um 590 BF
000100059000650155590 BF um 590 BF Xeon von Rashdul führt die Akademie durch die Magierkriege Xeon von Rashdul führt die Pentagramm-Akademie durch die Magierkriege HmW S.153
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF um 590 BF
000100059000650155590 BF um 590 BF Magierin Isora Astayar erschafft den Nachtreißer Magierin Isora Astayar erschafft den Nachtreißer, welcher im Dorf Fairngard wütet und die Magierin sowie viele Bewohner tötet. Brenwyn Lludd und der Dryade Asamriel gelingt es ihn gefangen zu halten. A130 S.25,33
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF um 590 BF
000100059000650155590 BF um 590 BF Ein magischer Heerführer findet den Tod durch seine Untergebenen Ein magischer Heerführer wird von seinen Untergebenen verraten und stirbt nahe Eslamsgrund. Der Zornschädel sind seine sterblichen Überreste. HdR S.196,
A158 S.16
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF um 590 BF
000100059000650155590 BF um 590 BF Der Blutsteinturm verschwindet spurlos Während der Magierkriege verschwindet der Blutsteinturm in Garetien A158 S.16
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF um 590 BF
000100059000650155590 BF um 590 BF Die Schlacht an der Mhanadimündung an einem Mündungsarm An einem der Mündungsarme des Mhanadi kommt es zu einer magischen Schlacht. A158 S.16
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF um 590 BF
000100059000650155590 BF um 590 BF Die Schlacht bei Anchopal Bei einer Schlacht bei Anchopal wird Anconius von Baburin tödlich verwundet. A158 S.29
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF um 590 BF
000100059000650155590 BF um 590 BF Die Nacht des Sternenbluts führt zu dämonischen Alpträumen Dämonen aus der Dämonenbrache fallen in Gareth ein und halten Zauberkundige in Alpträumen gefangen. IHM S.32
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF um 590 BF
000100059000650155590 BF um 590 BF Einrichtung eines Chimärenlabors unter Feste Dragenfels Unter der Feste Dragenfels wird ein Chimärenlabor eingerichtet A158 S.16
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF um 590 BF
000100059000650155590 BF um 590 BF Entstehung des Blutbrunnens auf dem Ruchinsberg Der bodenlose Blutbrunnen auf dem Ruchinsberg entsteht LdsS S.62,
HdR S.196
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF um 590 BF
000100059000650155590 BF um 590 BF Fasarer Magier ruft Dämon Rahastes herbei Bei Halhof ruft ein Fasarer Magier den Dämon Rahastes herbei. Erst mit der Hilfe eines Druiden gelingt es ihn in einen Baumstumpf zu bannen und unter einem Berg zu begraben (angeblich dem Höllenwall) HdR S.196,
A158 S.16
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF um 590 BF
000100059000650155590 BF um 590 BF Gareth erlebt den Triumphzug der Gargylen Ein Beherrscher befiehlt den Gargylen aus Gareth bei einem Triumphzug seine Feinde zu versteinern. IHM S.32
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF um 590 BF
000100059000650155590 BF um 590 BF Kreaturen verstecken sich im Dornensee Kreaturen der Magierkriege verstecken sich im Dornensee A158 S.16
Magierkriege bearbeiten
000100059000650155590 BF um 590 BF
000100059000650155590 BF um 590 BF Magier Sandragios herrscht über Festung Weißenstein Der Magier Sandragios besetzt Festung Weißenstein DrK S.48,
weitere
Magierkriege bearbeiten
000100059100650155591 BF 591 BF
000100059100650155591 BF 591 BF Ambros Sohn des Aragax wird Hochkönig der Zwerge Ambros Sohn des Aragax wird Hochkönig der Zwerge, um die Angroschim in den Magierkriegen zu schützen und zu einen. Da man ihm in Xorlosch mißtraut, wird er entgegen der Tradition nicht vom Bewahrer der Kraft bestätigt. Dennoch regiert er 17 Jahre lang umsichtig und erfolgreich. AK S. 21,
HA S. 231,
weitere
Magierkriege bearbeiten
000100059100650155591 BF 591 BF
000100059100650155591 BF 591 BF Angriff auf Lowangen Asteratus Deliberas und die Rohalswächter schützen Lowangen vor einer Gruppe Kampfmagier. Die Akademie der formenden Hand wird dabei zerstört. SphK S. 12,
HaM S.142
Magierkriege bearbeiten
000100059100650155591 BF 591 BF
000100059100650155591 BF 591 BF Argelion Schlangentreu wehrt Geisterschiffe ab Der Kusliker Magier und Hesinde-Geweihte Argelion Schlangentreu wehrt in Methumis zwei Geisterschiffe ab und gibt dabei seine ganze Astralkraft. SphK S. 12 ,
HA S.231,
MWW S.182,
RdH S.23,
WdZ S.255,
AvAlm S.5
Magierkriege bearbeiten
000100059100650155591 BF 591 BF
000100059100650155591 BF 591 BF Erschaffung der Molochen Ein Magier versucht durch finstere Experimente aus Tocamuyac und Klammermolochen unbesiegbare Krieger zu schaffen. Es entstehen die friedfertigen Molochen. SphK S. 12,
HA S.231,
weitere
Magierkriege bearbeiten
000100059200650155592 BF 592 BF
000100059200650155592 BF 592 BF Karasuk erobert Warunk Der norbardische Nekromant Karasuk erobert Warunk und richtet sich im Molchenberg ein. Anschließend erobert sein Untotenheer weite Teile Tobriens und Darpatiens. SphK S. 12
Magierkriege bearbeiten
000100059200650155592 BF 592 BF
000100059200650155592 BF 592 BF Zirkel des Hexagramms zerstört Die Magierakademie Zirkel des Hexagramms in Wagenhalt wird zerstört. SphK S. 12,
WdZ S.255,
weitere
Magierkriege bearbeiten
000100059200650155592 BF 592 BF
000100059200650155592 BF 592 BF Schlacht vom Düsterpfuhl Zulipan von Punin wird bei Farnhain von Magister Narehal und den Rohalswächtern besiegt. Der Moorbrücker Sumpf entsteht. VdF S.15,200,
A158 S.16
Magierkriege bearbeiten
000100059200650155592 BF 592 BF
000100059200650155592 BF 592 BF Magierschlacht nahe Baliho Bei Baliho findet eine Magierschlacht statt. In Zuge dessen vermehren sich die Neunaugen im Pandlaril ungewöhnlich stark. SphK S. 12,
Lexikon S.276,
RdF S.240
Magierkriege bearbeiten
000100059200650155592 BF 592 BF
000100059200650155592 BF 592 BF Karasuks Untotenhorden zerstören die Akademie von Rommilys Das Informations-Institut in Rommilys wird durch die Untotenhorden des Nekromants Karasuk zerstört. A158 S.12
Magierkriege bearbeiten
000100059200650155592 BF 592 BF
000100059200650155592 BF 592 BF Die Tafel der Erzheiligen Canyzeth verschwindet aus dem Hesindetempel Die Tafel der Erzheiligen Canyzeth verschwindet aus dem Kusliker Hesindetempel AB135 S.11,
KKO S.59
Magierkriege bearbeiten
000100059200650155592 BF 592 BF
000100059200650155592 BF 592 BF Die Nebelschlacht von Auen Die Nebelschlacht von Auen findet statt, Emmeran von Weiden wird verwundet. A167 S.8
Magierkriege bearbeiten
000100059200650155592 BF 592 BF
000100059200650155592 BF 592 BF Der Maguswald von Bitterbusch entsteht Nahe Rosenteich entsteht der Maguswald von Bitterbusch. Angeblich hat Zulipan von Punin hier ein Heer garetischer Weißmagier in Bäume verwandelt. DKA S.24,
HdR S.140,
A158 S.14
Magierkriege bearbeiten
000100059200650155592 BF 592 BF
000100059200650155592 BF 592 BF Entrückung von Fremmelshof Der Erzmagier Alviron Rohalion entrückt das garetische Dorf Fremmelshof in eine Globule, um es vor dem Zugriff Zambronius des Schwarzen zu schützen. SphK S. 12,
HA S.229,
LdsS S.62,
MWW S.182,
HdR S.58,73,
WdZ S.255
Magierkriege bearbeiten
000100059200650155592 BF ab 592 BF
000100059200650155592 BF ab 592 BF Asteratus Deliberas macht Donnerbach und Akademie zur Zuflucht Das Seminar der elfischen Verständigung und natürlichen Heilung und Donnerbach werden zum Zufluchtsort für Magier vor den Schrecken der Magierkriege. HaM S.76,
A158 S.12
Magierkriege bearbeiten
000100059200650155592 BF um 592 BF
000100059200650155592 BF um 592 BF Im Weydenauer See wächst durch magische Turbulenzen ein Felsen Durch die gewaltigen magischen Kräfte in der Umgebung entsteht im Weydenauer See ein Felsen. A158 S.16f
Magierkriege bearbeiten
000100059300650155593 BF 593 BF
000100059300650155593 BF 593 BF Dämonen toben sich bis zu ihrer Vertreibung in der Akademie der Geistreisen aus Dämonen des Lolgramoth erscheinen in der Akademie der Geistreisen und töten mehrere Magier, bevor sie vertrieben werden können. HaM S.54,
weitere
Magierkriege bearbeiten
000100059300650155593 BF 593 BF
000100059300650155593 BF 593 BF Orden von der goldenen Hand vernichtet Die Sonnenlegion vernichtet den von Borbarad verführten Praios-Orden von der goldenen Hand. SphK S. 12,
HA S.229
Magierkriege bearbeiten
000100059300650155593 BF 593 BF
000100059300650155593 BF 593 BF Sternentor-Akademie vernichtet Die Sternentor-Akademie in Anchopal wird vom Magokraten Gaftar Abu-al-Ifriitim zerstört. SphK S. 12,
HA S.229,
weitere
Magierkriege bearbeiten
000100059300650155593 BF um 593 BF
000100059300650155593 BF um 593 BF Geraubte Schätze aus Anchopal verschwinden in den Katakomben von Llanka Angeblich werden viele geplünderte Schätze aus Anchopal in die Katakomben von Llanka gebracht A158 S.16
Magierkriege bearbeiten
000100059400650155594 BF 594 BF
000100059400650155594 BF 594 BF Schlacht um Burg Koschwacht Am Greifenpass tobt eine bittere Schlacht um Burg Koschwacht, die von Dämonen Stein um Stein abgetragen wird; der Puniner Schwarzmagier Algorton verschwindet spurlos. HA S.229,
RdF S.240,
weitere
Magierkriege bearbeiten
000100059400650155594 BF 594 BF
000100059400650155594 BF 594 BF Brabaker Spektabilität Ystaion du Berilis beschwört Isyahadin Die Spektabilität der Brabaker Magierakademie, Ystaion du Berilis, beschwört den Dämon Isyahadin während einer Schlacht und stürzt damit sowohl das feindliche als auch das eigene Heer in den Wahnsinn. AsH S.13,
HaM S.64,
weitere
Magierkriege bearbeiten
000100059400650155594 BF 594 BF
000100059400650155594 BF 594 BF Die Magierkriege erreichen Balträa Die Magierkriege erreichen Balträa, werden jedoch von den Praios-Geweihten geschwächt. A189 S.117-118
Magierkriege bearbeiten
000100059400650155594 BF 594 BF
000100059400650155594 BF 594 BF Magierkrieg zwischen Brabak und Al'Anfa Ystaion du Berilis, Spektabilität der Dunklen Halle der Geister, reißt die Macht in Brabak an sich. Er greift Al'Anfa mit Dämonen und Geistern an, der von ihm gerufene Isyahadin vernichtet die Heere beider Städte. Die verrückten Überlebenden werden nach Selem verschifft. A158 S. 12,
IdDM S. 25,86,
HA S.230,
DtS S.11,
MWW S.182,
Lexikon S.11,
AsH S.13,
HaM S.64,
Scl S.220
Magierkriege bearbeiten
000100059400650155594 BF ab 594 BF
000100059400650155594 BF ab 594 BF Gratenfels erzittert unter Magierkriegen Um Gratenfels kommt es zu mehreren magischen Schlachten, wegen den dort gelegenen Schwefelquellen. HA S.229,
AGF S.17
Magierkriege bearbeiten
000100059500650155595 BF 595 BF
000100059500650155595 BF 595 BF Aranischer Exodus Nach den Magierkriegen werden die Akademien in Baburin und Elburum geschlossen. Nur die Zorganer Schule bleibt bestehen. Dutzende Magier müssen Aranien verlassen. LdES S. 24, 113, WdZ S. 255-256,
HA S.232,
MWW S.182,
HaM S.211
Magierkriege bearbeiten
000100059500650155595 BF 595 BF
000100059500650155595 BF 595 BF Die Magierkriege enden Die Magierkriege enden ohne einen Sieger, nachdem immer weniger Soldaten sich den magischen Schrecken stellen wollen. HA S.232,
HdR S.16,
weitere
Magierkriege bearbeiten
000100059500650155595 BF 595 BF
000100059500650155595 BF 595 BF Gründung der Marbiden Die Boron-Geweihte Svetlana von Arivor gründet (wahrscheinlich in Fasar) den Orden zur Sanften Ruhe, auch Marbiden genannt, um vielen Opfern der Magierkriege das Sterben zu erleichtern AB105 S. 18,
WdG S. 73,
weitere
Magierkriege bearbeiten
000100059500650155595 BF 595 BF
000100059500650155595 BF 595 BF Spaltung der Magierzunft Die große Magierzunft aller Gildenmagier spaltet sich auf dem außerordentlichen Allaventurischen Konvent in Kuslik in den Bund des Weißen Pentagramms, die Große Graue Gilde des Geistes und die Bruderschaft der Wissenden. WdZ S. 255, SphK S. 12,
HA S.232,
MA S.14,
MWW S.182
Magierkriege bearbeiten
000100059500650155595 BF 595 BF
000100059500650155595 BF 595 BF Yerodin von Ehrenstein wird wieder Herzog von Tobrien Yerodin von Ehrenstein schlägt den Thronräuber Narniel von Nebachot und kehrt auf den tobimorischen Herzogsthron zurück SK S.12,
HA S.230,
Scl S.8
Magierkriege bearbeiten
000100059600650155596 BF 596 BF
000100059600650155596 BF 596 BF Die Amazonen lehnen Magie ab Nachdem sie in mehrere Kämpfe der Magierkriege unter großen Verlusten hineingezogen wurden, beschließen die Amazonen sich in Zukunft von jeder Form von Magie fernzuhalten. HA S.231,
Scl S.8
Magierkriege bearbeiten
000100059600650155596 BF 596 BF
000100059600650155596 BF 596 BF Garether Pamphlet Das Garether Pamphlet wird im Mittelreich erlassen. Die Rechte von Magiebegabten werden stark beschnitten, Gildenmagier müssen fortan als Magiekundige erkennbar sein. Einige Magierakademien, darunter die Akademie der Magischen Rüstung, werden gar ganz geschlossen. Der Kriegerbrief wird für Krieger eingeführt. SphK S. 12,
HaM S. 109,
weitere
Magierkriege bearbeiten
000100059700650155597 BF 597 BF
000100059700650155597 BF 597 BF Das Argelionische Gericht verurteilt übrige Täter aus den Magierkriegen Ein von Argelion Schlangentreu einberufenes Gericht verurteilt Übeltäter der Magierkriege HA S.231,
RdH S.24,
A158 S.12
Magierkriege bearbeiten
000100059900650155599 BF 599 BF
000100059900650155599 BF 599 BF Magieverbot in Havena Der Rat der Kapitäne verhängt ein bis heute gültiges Magieverbot über die Stadt und löst die Thaumaturgische Akademie auf. AGF S. 73,
Havena S. G2,
DFA S.34,
HA S.229,
MWW S.183,
HmW S.32,
Lexikon S.13
Magierkriege bearbeiten
000100060800650155608 BF 608 BF
000100060800650155608 BF 608 BF Schlacht am Stillen Grund Am Stillen Grund südlich des Angbarer Sees besiegt der zwergische Hochkönig Ambros den Magier Zulipan. Beide kommen dabei ums Leben. AK S. 21, 23,
HdR S. 122,
weitere
Magierkriege bearbeiten