Kloster der Heiligen Noiona in Selem

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Name abgeleitet von: Noiona von Selem

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Kloster der Heiligen Noiona zu Selem
Ordenshaus
Zugehörigkeit Orden der Heiligen Noiona von Selem (Hauptsitz)
Standort Selem
Daten
Datum der Fertigstellung 625 BF
(Datierungshinweise)
Personen
Gründer Noiona von Selem
Vorsteher Josmabith saba Marbod (seit 1023 BF)
ehemalige Vorsteher Pervina LaSiam (bis 1023 BF), Bruder Gysorian, Marawan Bargani
Angehörige Chriazzl, Xeliander von Chetoba, Mepoldus, Zulhamin, Kasim al'Chadim, Gesine
Sonstiges
Architektur Viergeschossiges Bauwerk aus dunklem Granit im Elemitischen Stil, drei unterirdische Stockwerke
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Das Kloster der Heiligen Noiona in Selem ist das Hauptkloster des Ordens. Der viergeschossige Bau steht einige Meilen nördlich der Stadt auf einer Insel im Szinto und beherbergt neben 30 Ordensangehörigen noch ein Dutzend Laien, die sich um etwa 120 Insassen kümmern.

Geschichte[Bearbeiten]

(Datierungshinweise zu den angegebenen Daten)

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]