Abk.: KE

Karmaenergie

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
(Weitergeleitet von Karma)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung Weitere Artikel mit gleichem Namen: Karmal, Ke.
Dort angezeigte Kurzcharakterisation dieses Artikels:
Die Karmaenergie (kurz KE) betreffende Dinge werden auch als karmal bezeichnet, z.B. karmale Artefakte.

Regelindex

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Karmaenergie (abgekürzt KE) ist eine regeltechnische Eigenschaft, die in Karmapunkten (abgekürzt KaP) gemessen wird. Sie ist eine Energieform, mit der die Götterdiener Aventuriens Mirakel und Liturgien ausführen können. Der Einsatz von Karmaenergie führt zur Entrückung.

Sie gilt als die Sphärenkraft, die Gottheiten ihren sterblichen Dienern (Geweihte) spenden können.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

DSA-Geschichte[Bearbeiten]

Die Karmaenergie gibt es seit dem Abenteuer Ausbau-Spiel. Die Karmapunkte wurden früher mit KP abgekürzt.

Links[Bearbeiten]

Wiki Aventurica[Bearbeiten]