Ismene Fanfemur

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche

Regionalwikilinks:  

Dieser Artikel stützt sich ausschließlich auf Romanquellen. Beschriebene Personen, Orte und Ereignisse können deswegen anderen offiziellen Setzungen widersprechen.
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Ismene Fanfemur
NSC
Spezies
Profession Magierin
Boronstag BOR 1015 BF oder 1016 BF
(Datierungshinweise)
Aussehen
Haarfarbe schwarz und silbern
Sonstiges
Wohnort zuletzt Burg Albumin
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Die elegante Magierin Ismene Fanfemur half Graf Erlan von Wengenholm den Baron Lechdan von Jergenquell und seinen Sohn Reto zu ermorden und ließ sich in der Baronie Albumin nieder. Ihr wissenschaftliches Interesse galt neben den Borbarad-Moskitos der Verzückungs- und anderer Grenzzustände der menschlichen Seele. Sie wurde von dem Magier Gerion und seinem Hund Gurvan getötet.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]