Sekte von Ilaris

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
(Weitergeleitet von Ilarist)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Projekt Meisterinformationen.svg Dieser Artikel enthält Meisterinformationen zu: Stein der Mada Projekt Meisterinformationen.svg
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Hesinde-Kirche

Strömungen und Sekten:
Pastori - Satori - Freigeister
Eingeweihte - Ilaristen - Xeledons Spötter


Zirkel:
Argelions - Binahs - Cereborns - Sulmans


Orden:
Draconiter - Schwesternschaft der Mada


Wichtige Hesinde-Tempel:
Kuslik - Baburin - Festum - Gareth
Methumis - Silas - Tiefhusen - Vinsalt


Ränge:
Scholar - Consortis - Mentor - Magister - Hoher Lehrmeister
Erzmagister - Erzwissensbewahrer - Magister der Magister

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Die Sekte von Ilaris war eine Abspaltung der Hesinde-Kirche, die besonders in Aranien, Mhanadistan und Maraskan den Glauben dominierten. Die Ilaristen lehnten die Furcht vor den Göttern ab und wollten die Welt allein durch den Verstand begreifen. Nach dem Schisma der Hesinde-Kirche 800 BF wurden die Ilaristen als Häretiker verfolgt und ihr Kult mithilfe der Praios-Kirche zerschlagen. Die Sekte kann der Strömung der Satori innerhalb der Kirche der Hesinde zugeordnet werden. Verbreitet war der Genuss von Feuerschlick, was zur Ilaris-Sucht führen kann.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Wiki Aventurica[Bearbeiten]