Idra ni Bennain

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
(Weitergeleitet von Idra Bennain von Elenvina)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Regionalwikilinks:  

Begriffsklärung Weitere Artikel mit gleichem Namen: Idra. Dort angezeigte Kurzcharakterisation dieses Artikels: 966 BF geborene Gattin des Cuanu ui Bennain.
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Idra ni Bennain
NSC
Spezies Menschen
Tsatag 966 BF
(Datierungshinweise)
Boronstag lebt (Alter: 75)autom. berechnet
Aussehen
Körpergröße 1,74 Schritt
Haarfarbe grau (ehemals rotblond)
Augenfarbe blau
Gesellschaftliche Stellung
Titel Baronin der Baronie Elenvina; ehemals Kronverweserin Albernias
Position Mitglied der albernischen Fürstenfamilie
Familie
Familienstand verheiratet
Verheiratet/liiert mit Cuanu ui Bennain
Kinder Emer ni Bennain, Invher ni Bennain, Ruadh ui Bennain
Stammbaum Haus Elenvina, Haus Bennain
Stand der Eltern Adel
Geschwister Isora von Elenvina
Verwandte Finnian ui Bennain (Enkel), Branwyn ni Bennain (Enkelin), Selindian Hal von Gareth (Enkel), Rohaja von Gareth (Enkelin), Yppolita von Gareth (Enkelin), Romin Galahan von Kuslik (Schwiegersohn), Brin von Gareth (Schwiegersohn), Algei ni Bennain zum Finsterkamm (Schwägerin), Yppolita von Kurkum (Schwägerin), Efferdan ui Bennain (Schwager), Ruane von Elenvina (Cousine)
Sonstiges
Wohnort Havena
Alter Wohnort Elenvina
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Idra ni Bennain ist die Mutter der in Reichsacht gefallenen ehemaligen Königin Albernias Invher ni Bennain. Nach deren Verbannung übernahm sie als Regentin die Geschicke Albernias, bis ihr Enkel Finnian Fürst Albernias wird. Sie verfügt über eine magische Begabung, wurde allerdings nicht ausgebildet.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Bildquellen[Bearbeiten]