Heldenwerk

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Glossar zu irdischen Hintergründen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

PublikationenHeldenwerk-Reihe

HW1 Hexenreigen (MI)
HW2 Ein Goblin mehr oder weniger (MI)
HW3 Die gehäutete Schlange (MI) • HW4 Kibakadabra (MI)
HW5 Die Thorwalertrommel (MI) • HW6 Kaiser der Diebe (MI)
HW7 Deicherbe (MI) • HW9 Sklaven für eine Nacht (MI)
HW10 Rache ist Stockfisch (MI) • HW11 Blutiger Wein (MI)
HW12 Die Paligan-Akten (MI)
HW13 Des Wandelbaren Schicksal (MI)
HW14 Der Dunkle Mhanadi (MI)
HW15 Gekreuzte Klingen (MI) • HW16 Grimme Herzen (MI)
HW17 Rückkehr in den Wald ohne Wiederkehr (MI)
HW18 Tyrannenmord (MI)
HW19 Der Apfelwurm von Alriksfurt (MI)


KRK001 Seelanders Eleven (MI)
KRK002 Drei Farben Schnee (MI)


Heldenwerk - ArchivHeldenwerk - Archiv II


Spielmaterial: Sammelbox

Inhaltsverzeichnis

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Heldenwerk ist der Name einer neuen Reihe von 16-seitigen Kurzabenteuern für DSA5, die alle dem selben Aufbau folgen und einer Spielrunde einen leichten Einstieg ins Abenteuer ermöglichen sollen.


Die Heldenwerk-­Reihe wird Kurzabenteuer mit 16 Seiten umfassen. Der Aufbau ist immer ähnlich: Eingeleitet wird es durch einen Ingametext zur Einstimmung, einen Einleitungskasten und eine kurze Übersicht über die Protagonisten. Darauf folgt die Beschreibung der Handlung samt Vorgeschichte, Wendepunkten und Zielen, abgerundet mit Informationen zu den Rahmenbedingungen (beispielsweise eine bestimmte Atmosphäre oder äußere Umstände) und dem Eingehen auf Besonderheiten wie spezielle Regelmechanismen. Zuletzt werden die Charaktere und Schauplätze im Detail beschrieben.

Ziel ist, dass sich jeder Spielleiter leicht zurechtfindet und einen schnellen Einstieg in die Handlung bekommt. Entsprechend sind die Abenteuer natürlich selten von großer aventurischer Tragweite, sondern sollen für ein bis zwei Spielabende Atmosphäre, Unterhaltung und Spielspaß bei überschaubarer Handlung bieten.

-- Dominic Hladek (für die DSA-Redaktion), Ulisses-Blog

Links[Bearbeiten]