Haus ter Broock

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung Dieser Artikel behandelt das Handelshaus. Für die Familie siehe Familie ter Broock.
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Das Handelshaus ter Broock ist im Besitz der Familie ter Broock. Es beteiligt sich an Handelsunternehmungen, die Gewinnversprechend sind. Ihr Kontor und ihr Lagerhaus befinden sich in Grangor, im Stadtteil Alt-Grangor in der Villa der Familie. Das Handelshaus ist insbesondere im Schiffbau präsent und investiert viel in maritime Neuentwicklungen. Es hat einen Vertrag über den exklusiven Bau von Schiffen für die Flotte des Horasreiches. Sie besitzen zusammen mit der Familie Sandfort die Werft Sandfort & ter Broock.

Retcon[Bearbeiten]

Im Abenteuer Die Bettler von Grangor (Seiten siehe unten) handelte es sich noch um das Handelshaus Lafayotte. In der überarbeiteten Fassung in Die Geheimnisse von Grangor (Seiten siehe unten) wurde der Name des Handelshauses in ter Broock geändert.

Irdisches[Bearbeiten]

Der ehemalige Name Lafayotte ist an die französische Warenhauskette Galeries Lafayette angelehnt.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]