Glanzlicht Symbol.svg

Harpyie

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
(Weitergeleitet von Harpyie (Chimäre))
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wikipedia: Harpyie (Mythologie)

Begriffsklärung Weitere Artikel mit gleichem Namen: Harpyie (Begriffsklärung). Dort angezeigte Kurzcharakterisation dieses Artikels: chimärische Kreatur.
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Harpyie
Harpyien mit menschlichen Beinen
Bild: Harpyie
Chimäre
Verbreitung vor allem in Gebirgen
Zugehörigkeit
Auftreten meist in Schwärmen
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Die Harpyie ist eine Chimäre. Sie vereint den Kopf einer Frau mit dem Körper eines Raubvogels (vermutlich einer Eule oder eines Geiers). Die einst von Pardona geschaffenen Wesen sind bekannt dafür, extremen Stimmungsschwankungen zu unterliegen. Ihre Königin ist Wiltrut. Im Windhag werden Harpyien schlicht Vogelfrauen genannt und unter Harpyie versteht man eine lokale Abart des Adlers.

Irdisches[Bearbeiten]

Harpyien waren in der griechischen Mythologie schon bekannt und standen außerdem (wie auch aventurisch) Pate für eine Vogelart/Harpyie.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Elektronische Quellen[Bearbeiten]

Bildquellen[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Wiki Aventurica[Bearbeiten]