Hagrim

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Hagrim
Kultur
Verbreitung Walberge
Spezies Menschen

Kulturgruppe
Verwandte Kulturen
Stämme
Sippen
Merkmale
Religion
Magie Schamanen
Sprache
Charakter
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Der aus dem Riesland eingewanderte Menschenstamm der Hagrim (Drachenkinder) besitzt eine eigene Sprache und lebt in den Walbergen. Ihr Herrscher war jahrhundertelang der dreiköpfige Drachenkönig Suldrú der Grausame, der die Hagrim mithilfe der Hagish (Drachlingen) und dem Hortwächter regierte. Der Held Aigolf Thuranson erschlug ihn und wird seitdem von einigen Hagrim göttlich verehrt.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Wiki Aventurica[Bearbeiten]

  • Charim - Hagrim-Ausdruck
  • Méan - Hagrim-Ausdruck
  • Sor - Hagrim-Ausdruck
  • Sula - Hagrim-Ausdruck