Härmhardt vom Isenborn

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel stützt sich ausschließlich auf Romanquellen. Beschriebene Personen, Orte und Ereignisse können deswegen anderen offiziellen Setzungen widersprechen.
Projekt Meisterinformationen.svg Dieser Artikel enthält Meisterinformationen zu: Todesstille und Isenborn I-IV: Stein, Erz, Eisen und Stahl Projekt Meisterinformationen.svg
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Härmhardt vom Isenborn
Stein-Roman119.jpg
Stein Umschlag von Alan Lathwell
Bild/Wappen von Härmhardt vom Isenborn
NSC
Spezies Menschen
Profession Krieger
Boronstag RAH 1031 BF
(Datierungshinweise)
Gesellschaftliche Stellung
Titel Freiherr
Position ehemaliger Herrscher
Zugehörigkeit zu Organisationen Orden des Heiligen Golgari
Familie
Familienstand verheiratet
Verheiratet/liiert mit Olorande vom Isenborn
Kinder Lyrkan, Fiana und Falk vom Isenborn
Stammbaum Haus Isenborn
Verwandte Averich und Peria vom Isenborn (Enkel), Xaira vom Isenborn (Schwiegertochter), Tsafried (Schwiegersohn)
Sonstiges
Wohnort Burg Dornblut
Alter Wohnort Isenborn, Neu-Isenborn
Geburtsort Bornland
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Der im Bornland geborene Freiherr Härmhardt vom Isenborn war ein Veteran der Schlacht von Eslamsbrück. Er dankte nach dem Zerbrechen seiner Ehe als Freiherr ab und trat den Golgariten bei. Härmhardt wurde im Jahr 1031 BF bei Burg Dornblut ermordet.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

  • Eisen Seiten 137-143, 149-154, 227-235, 283-317, 324, 327-328
  • Erz Seiten 101-104, 138-142, 145-146, 216-219, 246-249, 280-284
  • Stahl Seiten 27-32, 50, 74-75, 79-118, 136-138, 143-145, 230, 241, 257-264, 285-288, 337-350, 358-359
  • Stein Seiten 60, 103-112, 114, 117-132, 177-182, 217-221, 235-260, 277-285, 295-297
  • Todesstille Seiten 29, 36, 50-53, 69-75, 98, 103, 112-113, 114-115, 147-153, 179-181, 187-193, 250-253, 256-259, 282, 287, 312, 316-318