Gwain Isonzo von Harmamund

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
(Weitergeleitet von Gwain von Harmamund)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Projekt Meisterinformationen.svg Dieser Artikel enthält Meisterinformationen zu: Der Mondenkaiser Projekt Meisterinformationen.svg
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Gwain Isonzo von Harmamund
Aventurischer Bote Nr. 143 Seite A2 von Eva Dünzinger
Bild/Wappen von Gwain Isonzo von Harmamund
NSC
Spezies Menschen
Kultur Almadani
Profession Offizier
Tsatag 965 BF
(Datierungshinweise)
Boronstag lebt (Alter: 76)autom. berechnet
Seelentier Winhaller Wolfsjäger
Aussehen
Körpergröße 1,82 Schritt
Haarfarbe schwarz mit grauen Strähnen
Augenfarbe grün
Gesellschaftliche Stellung
Titel Fürst, Marschall
Position Herrscher Almadas, Heerführer des Königreichs Almada, Vogt von Omlad
Familie
Familienstand ledig
Kinder bisher kein legtimer Erbe
Stammbaum Haus Harmamund
Stand der Eltern Adel
Geschwister Aldea von Harmamund (Schwester)
Verwandte Solivai von Harmamund (Tante), Morena Solvai von Harmamund (Nichte)
Sonstiges
Wohnort Punin, Omlad
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Gwain Isonzo von Harmamund war Rittmeister unter Hal von Gareth. 1011 BF versuchte er als Answinist die Herrschaft über Almada zu erlangen. Nach langer Zeit im Kerker von Al'Muktur konnte er entkommen und focht inkognito für die almadanische Krone gegen die Novadis. Nach seiner Begnadigung konnte er sich durch die Eroberung der Stadt Omlad im Emirat Amhallassih, deren Cronvogt er danach wurde, rehabilitieren. Zudem war er Obrist des Regiments Eslam von Almada sowie bevorzugter Heerführer und Träger des Marschallsamts König Selindians.

Nach dessen Tod wurde er von Kaiserin Rohaja von Gareth als neuer Fürst von Almada eingesetzt. Auch sein hohes Ansehen beim Volk und seine Verwandtschaft mit Almadas letzter Fürstin, seiner Tante Solivai von Harmamund, begünstigten die Wahl der Kaiserin. Nach dem Tod von Praiodar von Streitzig leistet Ayla Duridanya von Rabenmund bei ihm ihre Knappschaft.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Bildquellen[Bearbeiten]