Grolm/Chronik

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeitleisten - Stämme, Staaten und Regionen Aventuriens

Stämme: Achaz - Drachen - Elfen - Fjarninger - Goblins - Grolme - Nivesen - Norbarden - Orks - Trolle - Utulus - Mohas - Zwerge


Staaten: Al'Anfa - Andergast - Aranien - Bornland - Brabak - Donnerbach - Fürstkomturei - Horasreich - Kalifat - Kemi - Khunchom - Mengbilla - Mittelreich - Nostria - Paavi - Shîkanydad - Thalusa - Thorwal - Transysilien - Wahjad


Regionen: Echensümpfe - Gjalskerland - Hoher Norden - Maraskan - Nördliche Siedlerstädte - Südliche Stadtstaaten - Svelltland - Tulamidenlande - Waldinseln - Warunkei


Ehemalige Staaten: Bosparanisches Reich - Diamantenes Sultanat - Großsultanat Elem - Sultanat Khunchom - Zze Tha

Datum Ereignis Kurztext Quelle
0000992200006501557800 v. BF um 4000 v. IZ
0000992200006501557800 v. BF um 4000 v. IZ G'Rolmur in Myranor Erste Siedlungen der G'Rolmur in der Frostfeste und den Türmen des Morgens. MyrHC S. 13
Myranische Völkerwanderung bearbeiten
0000994656006501555344 v. BF 5344 v. BF
0000994656006501555344 v. BF 5344 v. BF Grolme erreichen Aventurien Die Grolme erreichen Aventurien auf ihren magomechanischen Fluggeräten. HA S.88,90
bearbeiten
0000995034006501554966 v. BF 4966 v. BF
0000995034006501554966 v. BF 4966 v. BF Zwerge stoßen im Amboss auf Grolme Bei der Erkundung der Höhlen des Amboss stoßen die Zwerge auf Grolme, die dort bereits wohnen. AK S.9,25,
HA S.90
bearbeiten
0000995034006501554966 v. BF 4966 v. BF
0000995034006501554966 v. BF 4966 v. BF Versiegelung von Corumbra In einem Krieg gegen die Ambosszwerge werden die Grolme in Corumbra lebendig eingemauert und wandeln seitdem als Untote durch die Stadt. RdRM S. 132,
HA S. 90
bearbeiten
0000998518006501551482 v. BF 1482 v. BF
0000998518006501551482 v. BF 1482 v. BF Ankunft fremder Völker in Aventurien Neben den Hexatéern erreichen auch Amaunir und Grolme die Westküste Aventuriens. HA S. 125
bearbeiten
0000998994006501551006 v. BF 1006 v. BF
0000998994006501551006 v. BF 1006 v. BF Geron erhält Handprothese Geron erhält von einem grolmischen Magotechniker eine bewegliche Handprothese. HA S.135
bearbeiten
000099950000650155500 v. BF 500 v. BF
000099950000650155500 v. BF 500 v. BF Exodus der Grolme Die Grolme versuchen mit immer dreisteren Methoden Geld zu verdienen, bis die Menschen in den Städten sich gegen sie wenden und die Grolme aus Bosparan und anderen Siedlungen vertreiben. In den sogenannten Grolmenkriegen werden die Grolme in Gebirge und unbewohnte Gebiete verdrängt. HA S.164-165,
IBD S.31
bearbeiten
000099951300650155487 v. BF 487 v. BF
000099951300650155487 v. BF 487 v. BF Gründung Gh'Orrgelmurs Grolme gründen in den östlichen Ogerzähnen die Siedlung Gh'Orrgelmur. RdRM S. 48,
HA S.166
bearbeiten
00009999090065015591 v. BF 91 v. BF
00009999090065015591 v. BF 91 v. BF Überfall von Himmelsflamme auf Gh'Orrgelmur Der Drache Himmelsflamme dringt in die Grolmenstadt Gh'Orrgelmur ein und besetzt die Schatzkammer. Er kann allerdings unter vielen Opfern von den Grolmen vertrieben werden. HA S.182
bearbeiten
000100034500650155345 BF 345 BF
000100034500650155345 BF 345 BF Ogerüberfall auf einen Handelszug der Grolme vor Gh'Orrgelmur Oger überfallen einen Handelszug der Grolme vor Gh'Orrgelmur HA S.213,
RdRM S.48
bearbeiten
000100059400650155594 BF um 594 BF
000100059400650155594 BF um 594 BF Erzmagus Growenian Rotberg erschafft einen Bannkreis gegen Grolme Erzmagus Growenian Rotberg erschafft einen Bannkreis gegen Grolme um Angbar. AB123 S.4
bearbeiten
0001001008006501551008 BF 1008 BF
0001001008006501551008 BF 1008 BF Zerstörung des Purpurturms Rote Zwerge versuchen vergeblich, in die Stadt Gh'Orrgelmur einzudringen, um das Gold der Grolme zu stehlen. Um ihr Tal zu schützen, zerstören diese danach den Purpurturm. RdRM S. 48
bearbeiten