Markgrafschaft Warunk/Herrscher

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Provinzherrscher des Mittelreichs

Königreiche: Garetien
Herzogtümer: Nordmarken - Tobrien - Weiden
Fürstentümer: Albernia - Almada - Kosch
Markgrafschaften: Greifenfurt - Perricum - Rabenmark
Sonnenmark - Rommilyser Mark - Warunk - Windhag
Kolonien und Anspruchsgebiete: Fürst-Protektorat Hôt-Alem
Fürstentum Maraskan

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Name Titel von bis
Grafen von Warunk
... ... ... ...
Oleana von Bregelsaum mit dem eisernen Stuhl Gräfin 855 BF 890 BF
Wildgrimm I. von Bregelsaum Graf 890 BF 911 BF
Ludelbert von Bregelsaum Graf 911 BF 920 BF
Wildgrimm II. von Bregelsaum Graf 920 BF 962 BF
Karloff von Bregelsaum mit der silbernen Hand Graf 962 BF 981/982/983 BF
Markgrafen von Warunk
Karloff von Bregelsaum mit der silbernen Hand Markgraf 981/982/983 BF 994 BF
Throndwig von Bregelsaum Markgraf 994 BF de facto 1021 BF, nominell 1026 BF
Herrscher der Warunkei
Rhazzazor Erzherzog, Verweser 1021 BF 1028 BF
Nekromantenrat 1028 BF 1032 BF
Markgrafen von Warunk
Sumudan von Bregelsaum Markgraf nominell 1026 BF, de facto 1032 BF amtierend

Seit 855 BF herrscht das Haus Bregelsaum über Stadt und Land Warunk, zuerst als Grafen von Warunk, seit der Reichsgrundreform als Markgrafen von Warunk. Während der borbaradianischen Besetzung der Warunkei herrschte zuerst der Erzherzog und Verweser Rhazzazor, später der Nekromantenrat.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]