Famerlor

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Das Pantheon des Zwölfgötterkults

Zwölfgötter in Alveran:
Praios - Rondra - Efferd - Travia - Boron - Hesinde
Firun - Tsa - Phex - Peraine - Ingerimm - Rahja


Hohe Drachen:
Branibor - Darador - Famerlor - Menacor - Naclador - Yalsicor


Halbgötter:
Aves - Ifirn - Kor - Levthan - Mada - Marbo
Mokoscha - Nandus - Simia - Swafnir - Ucuri - Xeledon


Alveraniare:
Bishdariel - Borbarad - Golgari - Horas - Kar'Anoth - Mythrael
Raskorda - Rohal - Sajalana - Swanifrej - Sulva - Tharvun
Uthar


Greifen:   Garafan - Obaran - Jermoran - Scraan
Aurartan - Belforan - Belochar - Dardoran - Gorgoran
Helioran - Herofan - Jerafan - Malachan - Orungan - Pelnachar
Schaschnumar - Schinvoran - Uruchan - Valaran - Vingoran


Lichtgestalten: Urischar - Schelachar


Silberschwäne:   Aidari - Lidari - Nidari - Yidari


Wilde Jagd:   Aikul - Arjuk
Ärö - Eisegrein - Iyi - Läja - Rajok


Himmelswölfe:   Arngrim - Firngrim
Gorfang - Graufang - Grispelz - Liska - Rangild
Ranik - Reißgram - Rissa - Rotschweif - Tongja

Glaubensvorstellungen der Tulamiden

Pantheone & Glauben:
Tulamidischer Dualismus - Rastullah-Glauben
Rur & Gror Glauben - Zwölfgötter-Glauben


Pantheon der Thalusier:
Praios - Ras'Ragh - Peradschaja - Rascha - Marhibo
Mha'Qasha - Al'Mahmoud - Fatas/Vataz - Ymra/Imm'Rar - Efferd
Tuur-Mhakaq - Feqz - Aves ibn Feqz - Rastullah


Pantheon der Ferkina:
Raschtula - Rascha - Mada
Götter einzelner Stämme:   Anghravash - Ras'Ragh


Pantheon der Kurga:
Rôschtula - Rascha


Urtulamidisches Pantheon:
Al'Mahmoud - Anandusha - Angrosch - Ankhatep
Amrdrakor - Ash'Faludh - Assaf - Atvarya - Avesha
A'Dawatu - Baal-Akharaz - Baalat Khelevatan
Baar - Bal Mhanad - Bal Noth - Bal Thukayn
Bastrabun - Beli Horas - Beli Ksahar - Beli Shubucha
Bel'Khelel - Bul'Atba - Bymazar - Bylmaresh - Calaman
Chalhiban - Chor - Chol'iadrim - Dhargun - Famerlor - Feqz
Gadanga - Gharut - Großer Schwarm - Hesinde - Khabla
Marhibo - Mathan - Meribaan - Mha'Qasha - Mish Shakar
Rahul - Rascha Andra - Rashtul - Raslavtan - Ras'Ragh
Shelaq - Sz'yss'ssar - Shelhezan - Sholvor
Tarisha - Tsa Atuara - Urush - Uschtammar

Alte Drachen

Aldinor - Branibor - Darador - Famerlor - Fuldigor - Kalphakor
Menacor - Naclador - Nirandor - Nosulgor - Pyrdacor - Teclador
Ulvador - Umbracor - Varsinor - Yalsicor - Xanedor

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Famerlor
NSC
Spezies Alter Drache
Tsatag unbekannt
(Datierungshinweise)
Gesellschaftliche Stellung
Position Hoher Drache, Alveraniar Rondras
Familie
Verheiratet/liiert mit Rondra
Kinder Kor
Geschwister Aldinor, Branibor, Darador, Fuldigor, Menacor, Naclador (auch: Varsinor), Nosulgor, Pyrdacor, Teclador, Umbracor, Yalsicor
Sonstiges
Wohnort Alveran
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Famerlor der Löwenhäuptige ist ein Hoher Drache und wurde von Mithrida geschaffen. Er ist der Hüter von Melliador, der Himmelspforte Alverans, und wird dem Gefolge Rondras zugerechnet, auf deren Fürsprache er nach dem Ersten Drachenkrieg nach Alveran einziehen durfte. Die aventurische Mythologie sieht ihn als Rondras Gemahl und Vater ihres Sohnes Kor. Famerlor ist Kriegsherr der Drachen und Lindwürmer und gilt als Schutzherr der Kampfmagie und als Legitimator im Kampf gegen Magie.

Da Pyrdacor der Zugang zu Alveran verweigert wurde, kam es zum Ersten und Zweiten Drachenkrieg, in denen schlussendlich Famerlor siegte und Pyrdacors Leib zerschmettert wurde.

Schreine
Baburin (im Dreitempel der Rondra)

Kirchen, Sekten, Kulte[Bearbeiten]

Gegenwart
Vergangenheit

Spekulatives[Bearbeiten]

Offizielle Spekulationen

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Bildquellen[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Wiki Aventurica[Bearbeiten]

Externe Links[Bearbeiten]