Fallensiegel

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Arkanoglyphen

Bekannte Arkanoglyphen:
Fanal der Herrschaft - Gezücht des Meisters - Zähne des Feuers
Markierung des Todes - Verderben des Magiers
Auge... der Ewigen Wacht - des Basilisken - des Mondes
Glyphe... der elementaren Attraktion
der elementaren Bannung - der Elementaren Reinheit
der Elementaren Wandlung - des Elementaren Willens
der Nacht - des verfluchten Goldes - des Wunsches
Siegel... der Seelenruhe - der Stille - der zweiten Haut
Fallensiegel - Hermetisches Siegel
Sigille... der Schatten - des unsichtbaren Trägers
des unsichtbaren Weges
Zeichen... der Zauberschmiede - des Handwerks
des Stillstands - des versperrten Blicks - gegen Magie
Fixierendes... - Hypnotisches... - Leuchtendes... - Singendes...
Ungesehenes... - Verständigendes... - Wimmelndes... ...Zeichen


Zusatzzeichen:
Elementarquellenspeisung - Kraftquellenspeisung
Magiewiderstand - Potenzierung
Satinavs Siegel - Schutzsiegel - Tarnung - Verkleinerung
Zielbeschränkung


Sonderfertigkeiten:
Reaktivierungsgespür - Spontanzeichen - Zauberzeichen

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Fallensiegel
Arkanoglyphe
Merkmale Elementar (nach Wahl), Schaden
Verbreitung in Repräsentationen
Verbreitet
Selten Ach, Mag, Zib, Alc, Wdm

Institutionen Drachenei-Akademie

Rekonstruktion Hundert Dinge zu schrecken den Dieb
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Das Fallensiegel ist eine regeltechnische Arkanoglyphe. Eine solche Glyphe schützt Orte und Gegenstände vor Unbefugten mit elementarer Macht.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]