Fürstentum

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wikipedia: Fürstentum

Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Mittelreichisch geprägte Feudalstruktur

Herrschaftsgebiet:   Adelstitel  (Stellvertreter)


Kaiserreich:   Kaiser
(Reichsbehüter - Reichsregent - Reichsverweser)


Königreich:   König
Herzogtum:   Herzog
Fürstentum:   Fürst
Markgrafschaft:   Markgraf
(alle: Kronverweser)


Reichsmark:   König / Herzog / Fürst  (Markverweser)
Grafschaft:   Graf  (Burggraf - Markvogt)


Pfalzgrafschaft:   Pfalzgraf  (Reichsvogt)
Baronie:   Baron  (Vogt - Landvogt - Cronvogt - Reichsvogt)


Junkergut:   Junker


Edlengut:   Edler
Rittergut:   Ritter

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Ein Fürstentum ist ein Herrschaftsgebiet in einer feudalistischen Gesellschaft. Es wird von einem Fürsten regiert. Im Mittelreich sind Fürstentümer Königreiche, die an des Königs Stelle von einem Fürsten verwaltet werden. Das tulamidische Äquivalent ist das Sultanat.

Fürstentümer[Bearbeiten]

Kategorie:Fürstentum

Aktuelle Fürstentümer[Bearbeiten]

Fürstentümer des Mittelreiches
Fürstentümer des Horasreiches
Fürstentümer des Bornlandes
Unabhängige Fürstentümer

Historische Fürstentümer[Bearbeiten]

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]