Eslamsgrund

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche

Regionalwikilinks:  

Dere-Globus Icon 32px.png In DereGlobus betrachten
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Die mittelreichisch geprägte Stadt

Stadtrechte:
Freie Stadt - Reichsstadt - Landesherrliche Stadt - Markt


Stadtverwaltung:
Stadtherr - Stadtvogt - Stadtrat - Stadtmeister - Stadtgarde
Friedensgericht - Freigericht - Freie Künste - Gilden - Zünfte


Stadtbürger:
Großbürger - Ehrenbürger
Kleinbürger - Nichtbürger


Reichsstädtebund:
Abilacht - Albenhus - Alt-Gareth - Angbar - Baliho
Eisenhuett - Eslamsgrund - Eslamsroden - Hartsteen
Hirschfurt - Hôt-Alem - Kyndoch - Omlad - Perricum
Punin - Ragath - Taladur - Winhall

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Eslamsgrund
Stadt
Einwohnerzahl 1600 (1034 BF)
1800 (1030 BF)
1100 (1019 BF)
Oberhaupt Siegeshart von Ehrenstein
Zugehörigkeit
derographisch Caldaia, Almada
politisch Grafschaft Eslamsgrund, Königreich Garetien, Mittelreich (Reichsstadt)
Handelszone GAR/ALM
Verkehrswege Reichsstraße 2
Nachbarorte
Ackbar Wieha Wiesengrund
Pfeil-Nordwest-Grau.png Pfeil-Nord-Grau.png Pfeil-Nordost-Grau.png
Gallestra Pfeil-West-Grau.png Eslamsgrund Pfeil-Ost-Grün.png Nimmerjoch
Pfeil-Südwest-Grau.png Pfeil-Süd-Grün.png Pfeil-Südost-Grau.png
Steynebruk Praiostal Dornensee
Positionskarte
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Eslamsgrund, Reichsstadt und Hauptstadt der gleichnamigen garetischen Grafschaft, erhebt sich auf einem kleinen Hügel westlich der Reichsstraße 2. Die Stadt ist von einer niedrigen Mauer umgeben.

Tempel
(1030 BF) Praios (Tempel des Strahlenden Lichts), Boron (Tempel der Ewigen Ruh'), Travia, Phex
Frühere Tempel
(1029 BF): Praios (Tempel des Strahlenden Lichts), Boron (Tempel der Ewigen Ruh'), Travia, Phex, Peraine
(1021 BF): Praios (Tempel des Strahlenden Lichts), Boron (Tempel der Ewigen Ruh'), Travia, Phex
(1019 BF): Praios (Tempel des Strahlenden Lichts), Rondra, Travia, Phex
Lehreinrichtungen
Haus der Hohen Kriegskunst (Kriegerakademie)
Gasthäuser
Schankstube Eslamsgrab, Gasthaus Zum Luftschloss, ein weiteres
Besondere Orte
Schloss Gerbaldsberg, Sankt-Ardare-Felder
Handelswaren
Devotionalien, Schmuck
Persönlichkeiten
Graf Siegeshart von Ehrenstein, weitere Einwohner

Widersprüchliches[Bearbeiten]

Weder in Meister der Dämonen Seite 181 (Stand 1019 BF), Land der stolzen Schlösser Seite 77 (Stand 1021 BF) noch in Herz des Reiches Seite 74 (Stand 1030 BF) wird der in Ehrenhändel auf Seite 75 (Stand 1029 BF) erwähnte Peraine-Tempel genannt. Zur Zeit des im Abenteuer stattfindenden Turniers gab es außerdem einen Rondra-Schrein auf dem Zeltgelände.

Weder in Land der stolzen Schlösser Seite 77 (Stand 1021 BF), Ehrenhändel Seite 75 (Stand 1029 BF) noch in Herz des Reiches Seite 74 (Stand 1030 BF) wird der in Meister der Dämonen Seite 181 (Stand 1019 BF) erwähnte Rondra-Tempel genannt.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Bildquellen[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Wiki Aventurica[Bearbeiten]

Externe Links[Bearbeiten]




Provinzen des Mittelreichs Heiliges Neues Kaiserreich vom Greifenthron zu Gareth
Kartenpaket-Lizenz

Königreiche: Garetien
Herzogtümer: Nordmarken - Tobrien - Weiden
Fürstentümer: Albernia - Almada - Kosch
Markgrafschaften: Greifenfurt - Perricum - Rabenmark - Sonnenmark - Rommilyser Mark - Warunk - Windhag
Kolonien und Exklaven: Hôt-Alem - Jilaskan
Kaisermarken: Gareth
Reichsstädte: Abilacht - Albenhus - Alt-Gareth - Angbar - Baliho - Eisenhuett - Eslamsgrund - Eslamsroden - Hartsteen
Hirschfurt - Hôt-Alem - Kyndoch - Perricum - Punin - Ragath


Anspruchsgebiete: Maraskan (seit 1020)
Historische Provinzen der neueren Geschichte: Königreich Albernia (bis 1027/1032 (separiert/aufgelöst)) - Altaïa (bis 1017) - Aranien (bis 995/1022 (anerkannt)) - Seekönigreich Beider Hylaïlos (bis 1010) - Beilunk (bis 1022/1026) - Darpatien (bis 1028) - Heldentrutz (bis 1022) - Südmeer (bis 997) - Trahelien (bis 1006) - Traviamark (bis 1036) - Wildermark (bis 1036) - Winhall (bis 1021)
Weitere historische Provinzen: Anchopal (bis 256) - Balash (bis 859) - Bodironien (bis 431) - Marschallslande am Born (bis 755) - Brabakien (bis 602) - Drachenstein (bis 274) - Markgrafschaft Drôl (bis 858) - Protektorat Drôl (bis 56) - Grangor (bis 56) - Greifenmark (bis 466) - Erzherzogtum Kuslik (bis 349) - Herzogtum Kuslik (bis 752) - Protektorat Kuslik (bis 56) - Maraskan (bis 468/759) - Mengbilla (bis 858) - Gouvernement Meridiana (bis 489) - Vizekönigreich Meridiana (bis 333/848) - Mhanadistan (bis 843) - Neetha (bis 56) - Olport (bis 431) - Protektorat des Ostens (bis 327/690) - Pandlaril (bis 472) - Phecadien (bis 56) - Süd-Askanien (bis 866) - Thalusien (bis 850) - Thorwal (bis 431) - Siedlerland Tobimorien (bis 522) - Herzogtum Tobimorien (bis 590) - Vorderes Almada (bis 56)
Historische Gebiete: Khôm (bis 763) - Port Corrad (bis 903) - Uhdenberg (bis 755)