Erzwissensbewahrer

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Hesinde-Kirche

Strömungen und Sekten:
Pastori - Satori - Freigeister
Eingeweihte - Ilaristen - Xeledons Spötter


Zirkel:
Argelions - Binahs - Cereborns - Sulmans


Orden:
Draconiter - Schwesternschaft der Mada


Wichtige Hesinde-Tempel:
Kuslik - Baburin - Festum - Gareth
Methumis - Silas - Tiefhusen - Vinsalt


Ränge:
Scholar - Consortis - Mentor - Magister - Hoher Lehrmeister
Erzmagister - Erzwissensbewahrer - Magister der Magister

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Name Titel von bis
Tempel der Wahren Schlange (Liebliches Feld)
Abelmir von Marvinko Erzwissensbewahrer ? 1029 BF
Hitta & Haricia von Ilmenstein Erzwissensbewahrerinnen 1029 BF amtierend
Pentagontempel (Neues Reich)
Valnar Yitskok Erzwissensbewahrer ? amtierend
Tempel der magischen Schlange (Tulamidenlande)
Tajka von Eichenstetten Erzwissensbewahrerin 1009 BF vor Firun 1020 BF
Vakant vor Firun 1020 BF Efferd 1021 BF
Hiradiel ibn Sindh ay Uru'Achin Erzwissensbewahrer Efferd 1021 BF amtierend
Hesindes Tempel des Wissens (Bornland)
Iltscha Krasnakoff Erzwissensbewahrerin ? ?
Oktogon in Thegûn (Draconiter)
Erynnion Quendan Eternenwacht Titular-Erzwissensbewahrer 1011 BF 1026 BF
Erechthon Titular-Erzwissensbewahrer 1029 BF amtierend

Als Erzwissensbewahrer werden die Metropoliten der Hesinde-Kirche bezeichnet, denen alle Tempel eines Zirkels des Wissens, einer bestimmten Kulturregion, untergeordnet sind. Sie werden vom Hohen Schlangenrat bestimmt.

Der Abtprimas des Heiligen Drachenordens hält den Rang Titular-Erzwissensbewahrer.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Wiki Aventurica[Bearbeiten]