Ebonshaya

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dere-Globus Icon 32px.png In DereGlobus betrachten
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Ebonshaya
Siedlungsruine
zerstört zur Zeit des Senatskriegs
(Datierungshinweise)
Zugehörigkeit
derographisch Mittleres Myranor, Windkämme
politisch Imperium, Horasiat Cantera
Nachbarorte
Ebonshaya
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Ebonshaya war früher eine von Haus Melarythor beherrschte Stadt, heute ist es nur noch eine verlassene Ruine. Auffallend sind die dämonisch aussehenden Verzierungen. Auf dem Platz im Zentrum finden sich die Statue eines Dämons und ein Stein für Blutopfer.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Bildquellen[Bearbeiten]