Diskussion:Erscheinungsdatum

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Auf dieser Seite soll vorrangig der Artikel diskutiert werden, allgemeine Fragen zur Spielwelt sind meistens besser im dsaforum aufgehoben.
Desweiteren gibt es einen Wiki Aventurica Kanal im dsaforum-Discord, sowie für angemeldete Benutzer die Möglichkeit, Spezial:Webchat zur Kommunikation nutzen.

Crystal Clear app ark2.png
Archiv

Liste noch nicht von DSA-Publikationen übertragener Einträge[Bearbeiten]

Die folgenden Einträge waren noch auf DSA-Publikationen vorhanden. Sie sollten von jemanden, der sich auskennt, durchgesehen und eventuell ergänzt werden.

  • Blutiger Horizont
  • Anthologie zu Im Bann des Nordlichts
  • Anthologie zu Schattenlande
  • Anthologie zu Katakomben und Kavernen
  • Märchen-Anthologie III
  • Orkengold II (Arbeitstitel)
  • Umrazim-Abenteuer
  • Einsteigerabenteuer in den Tulamidenlanden
  • Meisterpersonen-Band zur Hal-Zeit
  • Meisterpersonen-Band II (Arbeitstitel)
  • Myranor-Spielleiterschirm
  • Myranische Mächte
  • Zoo-Botanica Uthurica
  • Br24 Die Mondsilberkugel

--Orci 13:55, 29. Dez. 2010 (CET)

Antwort im Redaktionsstübchen. --Theaitetos 17:52, 5. Apr. 2012 (CEST)

Vater der Fluten[Bearbeiten]

Gibt es eigentlich einen tieferen Grund, warum "Vater der Fluten" nicht vermekrt ist. Der Band müsste doch eigentlich unter 2010 auftauchen. Oder habe ich den übersehen? Asdrubal 14:07, 2. Maerz 2012 (CET)

Wenn etwas fehlt, nicht lange fackeln sondern einfach eintragen: Wikipedia:Sei mutig. Im Zweifelsfall kann man es später immer noch verbessern. Das ist das Wikiprinzip. --Theaitetos → dialogos 14:21, 2. Maerz 2012 (CET)
Hätte ja sein können, dass es dafür einen speziellen Grund gab. Aber danke fürs Ergänzen! Asdrubal 16:19, 2. Maerz 2012 (CET)

Umstellung auf automatische Listen[Bearbeiten]

Wir sollten die bereits erschienenen Produkte wirklich mal auf eine automatische Liste umstellen (eventuell mit subst) und auf eine Unterseite auslagern.--Stip (Diskussion) 15:28, 2. Maerz 2012 (CET)

Ja, das wollten wir doch ohnehin mal machen. Hier mein Vorschlag für Erscheinungsdatum: Benutzer:Theaitetos/Erscheinungsdatum. Ich würde eher die angekündigten Publikationen auslagern, einfach nach Angekündigt. --Theaitetos → dialogos 17:17, 2. Maerz 2012 (CET)
Würde ich lieber andersherum machen, mWn ist Erscheinungsdatum im Inet vielfach als Quelle für angekündigte Produkte verlinkt. Erscheinungsdatum/erschienen würde ich bevorzugen.--Stip (Diskussion) 17:56, 2. Maerz 2012 (CET)
Meistens sind das in die Webseite selbst eingebettete Links, die man schnell ändern könnte (bspw. auf Nandurion) und nicht auf jedem einzelnen Artikel. Und ansonsten benennen wir Seiten ja auch nicht anders nur deswegen, weil sie irgendwo unter diesem Namen verlinkt sind. Man kann ja oben wieder eine Hinweisbox einbauen und im Zweifelsfall müsste ein Besucher einmal mehr klicken, um zu den Ankündigungen zu kommen, was mAn zumutbar ist. --Theaitetos → dialogos 18:23, 2. Maerz 2012 (CET)
Natürlich richten wir uns eigentlich nicht nach diesem Argument, aber in diesem Fall ist es doch gleich, ob wir die geplanten Produkte auf einer neuen Seite auflisten oder auf dieser belassen ("Erscheinungsdatum" kann man sowohl als eine Liste bereits erschienener Produkte als auch eine Liste noch erscheinender Produkte interpretieren), daher gibt dieses Argument mMn den Ausschlag (wozu anderen Arbeit machen, wenn es nicht nötig ist?). Zudem würde ich gerne die Versionsgeschichte an einem Ort lassen, also entweder hier, oder auf den neuen Artikel verschieben.--Stip (Diskussion) 18:52, 2. Maerz 2012 (CET)
Es ist halt so, dass bei allen Publikationen im Wiki (egal welche Infobox) immer auf Erscheinungsdatum verlinkt wird und wenn man dort draufklickt, dann erwartet man keine reine Seite über angekündigte Publikationen. Klar sollte man durch Verschieben die Versionshistorie erhalten, aber das geht ja egal für welche Lösung wir uns entscheiden.
Unabhängig davon, wäre es nicht sinnvoll auf der neuen Seite für die angekündigten Publikationen die Tabelle umzudrehen, d.h. die bald erscheinenden Publikationen oben und die in ferner Zukunft/auf Eis liegenden Publikationen ans Ende zu setzen? Ist mEn besser die kurzfristigen Sachen auf den ersten Blick (ohne zu scrollen) zu haben statt den langfristigen und zudem intuitiver. --Theaitetos → dialogos 19:17, 2. Maerz 2012 (CET)
Linksruck
Noch Meinungen hierzu? Es sind schon wieder 2 Wochen vergangen ohne Ergebnis. --Theaitetos → dialogos 23:32, 19. Maerz 2012 (CET)
Ich finde die "alles in eins" Liste gut so, wie sie ist. Aber natürlich wäre es sinnvoll den unteren Teil zu automatisieren. --Orci 01:01, 20. Maerz 2012 (CET)
MMn will man entweder etwas über geplante Publikationen wissen, dann interessieren die vor 1-20 Jahren erschienenen Produkte nicht. Oder man will sich mal anschauen, in welcher Reihenfolge die Produkte der Vergangenheit erschienen sind, dann interessieren die geplanten Produkte nicht. Also ist es mMn sehr sinnvoll, beides zu trennen.
Abgesehen davon ist die Liste schon jetzt sehr groß und ist noch bei weitem nicht vollständig. Eine Aufspaltung wäre bei Umstellung auf eine automatische Liste wohl angebracht.
Wir sollten uns dann noch überlegen, wie wir die Anmerkungen auf dieser Liste in die Produktartikel einbauen, sodass sie in der automatischen Liste auch wieder auftauchen.--Stip (Diskussion) 09:41, 20. Maerz 2012 (CET)
Mein Anwendungsfall ist häufig: Was ist vor kurzem (letzte 2-3 Monate) erschienen, was kommt bald raus. Und dieser Überblick würde bei einer strikter Spaltung verloren gehen. --Orci 11:15, 20. Maerz 2012 (CET)
Man kann die automatische Liste für erschienene Publikation des aktuellen Jahres ja auch auf der Ankündigungsseite belassen.
Zudem habe ich eine Vorlage gebaut, um auch die Ankündigungen zu automatisieren, sodass man nicht jedes Mal den Artikel und die Ankündigungsseite bearbeiten muss: Vorlage:Angekündigt; Beispiel: Im Schatten des Elfenbeinturms. --Theaitetos → dialogos 11:30, 20. Maerz 2012 (CET)
Ankündigungen + erschienen im aktuellen Jahr halte ich auch für sinnvoll.
Der Nachteil einer automatischen Liste für Ankündigungen ist, dass man für jede Ankündigung sofort einen Artikel erstellen muss. Hmm, oder man lässt beides zu, manuelle Einträge und automatische Liste.--Stip (Diskussion) 12:05, 20. Maerz 2012 (CET)
Ein neuer Artikel ist ja auch schnell gemacht, zur Not enthält er einfach nichts weiteres als die Ankündigungsvorlage (Bsp. Im Schatten des Elfenbeinturms); so würde man auch eine bessere Übersicht in der Versionshistorie haben über Ankündigungen, da dann jede Publikation ihre eigene Historie hätte. --Theaitetos → dialogos 12:43, 20. Maerz 2012 (CET)
Ok, finde ich gut so.--Stip (Diskussion) 13:03, 20. Maerz 2012 (CET)
Mein Vorschlag wäre dann, die älteren Listen nach Erscheinungsdatum/Ältere Produkte zu verschieben und alles andere auf dieser Seite zu belassen.--Stip (Diskussion) 14:48, 20. Maerz 2012 (CET)
Das letzte Problem wäre noch: Was machen wir mit den "Anmerkungen", die wir in der manuellen Tabelle haben?--Stip (Diskussion) 11:28, 24. Maerz 2012 (CET)
Auf Im Schatten des Elfenbeinturms kann man sehen, dass es auch einen Parameter "Anmerkungen=" gibt, den man per DPL auslesen kann; sie werden also auch in der autom. Liste angezeigt, wenn sie im Artikel eingetragen sind. --Theaitetos → dialogos 15:24, 24. Maerz 2012 (CET)
Ich bezog mich natürlich auf die schon erschienenen Produkte.--Stip (Diskussion) 15:45, 24. Maerz 2012 (CET)
Mea culpa. Aber benötigt man da noch viele Anmerkungen? Da dürfte doch alles nur einen Klick entfernt sein. Ich könnte aber auch eine zusätzliche Spalte für Anmerkungen einfügen, die evtl. Parameter wie "Kampagne=", "Anthologie zu=", "Romanserie=" etc. ausliest und einfügt. Da müsste man sich halt auf einige Parameter verständigen, die, falls vorhanden, eingebaut werden. Zusätzlich kann man auch noch den Artikelabschnitt "Zusatzinformationen" einbinden, mit einer Zeichenlimitierung, um es kurz zu halten. Mehr Mühe ist es dann aber mAn nicht wert, da man wie gesagt nur einmal klicken muss, um alle Infos einsehen zu können. --Theaitetos → dialogos 15:53, 24. Maerz 2012 (CET)
Ok, ich beziehe mich jetzt auf Benutzer:Theaitetos/Erscheinungsdatum:Die "Datum"-Spalte sollte man vielleicht von der Breite her etwas begrenzen, einige Einträge machen die Spalte mMn unnötig breit.
Was die Anmerkungen angeht: Vielleicht sollten wir mal von der Seite des Lesers her denken, was erwartet man an Infos von einer solchen Übersichtsseite?
Produktname, Erscheinungsdatum, Art, Preis, das ist klar. Dann noch Autor vielleicht? Zugehörigkeit zu Kampagnen/Serien wäre wohl auch nett. Hmm, mir fällt auf, dass ich Regelversion gar nicht genannt habe. Die Angabe ist aber auch nur insofern nützlich, als dass man auf einen Blick sehen kann, wann der Umbruch zur nächsten Regelversion stattgefunden hat. Ganz nett ist vielleicht noch die Angabe, dass es auf Basisregeln ausgelegt ist...
Jo, die restlichen auf der jetzigen Seite vorhandenen Anmerkungen bei erschienen Produkten müssen nicht unbedingt in der Liste stehen. Der Hinweis auf Reihen/Kampagnen wäre aber ganz nützlich.--Stip (Diskussion) 16:08, 24. Maerz 2012 (CET)
Ich habe Benutzer:Theaitetos/Erscheinungsdatum überarbeitet: Die Regelversion wurde entfernt, dafür wird nun unter "Anmerkungen" evtl. Basisregeln eingebunden. Kampagnen, Romanreihen, Spielhilfe-Themen, Anthologie bzw. zugehörige Publikation, Boxinhalte und Romanvorlagen werden ebenfalls unter Anmerkungen vermerkt. Die Spaltenbreite ist ein wenig anders formatiert, aber die kannst du ja noch nach eigenem Gutdünken im Tabellenkopf weiter anpassen. --Theaitetos → dialogos 17:24, 24. Maerz 2012 (CET)
Finde ich vom Aussehen und Inhalt her perfekt. ic_smile.gif Die Ladezeit ist etwas lang, lässt sich aber wohl nicht vermeiden, wenn ich mir anschaue, wieviele Vorlagen da aufgerufen und ausgewertet werden... und wer einen solchen Komplettüberblich aufrufen möchte, wird die Ladezeit wohl akzeptieren. MMn können wir das jetzt so umsetzen.--Stip (Diskussion) 20:19, 25. Maerz 2012 (CEST)
Das ist kein Problem. Ich hatte ohnehin vor die DPL-Listen der älteren Jahrgänge (1984-2011) zu substituieren, da sich dort ja eigentlich nichts mehr groß ändert; neue Publikationen kommen ja nur im aktuellen Jahr hinzu. Die alten Jahrgänge kann man dann einmal im Monat aktualisieren (neu substituieren), weil vielleicht ein paar kleine Infos dazukamen (weiterer Preis/Sammleredition, genaueres Erscheinungsdatum), aber nichts was eine ständig aktualisierte Liste benötigen würde. Die automatische unsubstituierte Liste würde ich nur für das Jahr 2012 beibehalten. --Theaitetos → dialogos 19:26, 26. Maerz 2012 (CEST)
Es wäre schön, wenn die verschiedenen Anmerkungen noch durch Semikola getrennt werden könnten. Außerdem halte ich die Angeb der enthaltenen Hefte (vgl. bspw. Die Dunklen Zeiten) für verzichtbar (machen das Ganze nur unübersichtlich). Ansonsten gefällt mir das. --Horadan () 20:30, 26. Maerz 2012 (CEST)
Done. --Theaitetos → dialogos 20:58, 26. Maerz 2012 (CEST)
Vom Namen her bin ich aber immer noch für Angekündigt, was die geplanten Produkte angeht, und würde Erscheinungsdatum lieber für die Publikationen belassen. Können wir das nicht (schnell) abstimmen, ansonsten redet hier ja niemand außer uns mit? --Theaitetos → dialogos 19:26, 26. Maerz 2012 (CEST)
"Ich hatte ohnehin vor die DPL-Listen der älteren Jahrgänge (1984-2011) zu substituieren, da sich dort ja eigentlich nichts mehr groß ändert" Guter Gedanke! Vollkommen richtig, und die Ladezeiten werden dadurch enorm gedrückt. Perfekt. ic_smile.gif
Wegen dem Namen starte ich direkt eine kleine Abstimmung und hoffe, dass ein paar Mitlesende ihre Meinung dazu äußern (Feyamius sollte auf jeden Fall informiert werden, da bei einer Umstellung auch Nandurion Links ändern muss).--Stip (Diskussion) 19:55, 26. Maerz 2012 (CEST)
Achja, kannst du deinen Bot schon einmal losschicken bei allen Publikationen das "keine" aus den Parametereinträgen für "Kampagne" und "Reihe" (Romanreihen) zu entfernen? Das Wörtchen wird sonst immer unter Anmerkungen eingebunden und diese beiden Parameter sind ja ohnehin auf "unsichtbar wenn leer" gestellt. --Theaitetos → dialogos 20:10, 26. Maerz 2012 (CEST)

Aussehen Angekündigt[Bearbeiten]

Bot ist gleich unterwegs.--Stip (Diskussion) 20:23, 26. Maerz 2012 (CEST)

Fertig, jetzt sollte alles "keine" entfernt sein.--Stip (Diskussion) 22:13, 26. Maerz 2012 (CEST)
Danke. --Theaitetos → dialogos 22:28, 26. Maerz 2012 (CEST)
Die Seite für angekündigte Publikationen würde dann ungefähr so aussehen: Benutzer:Theaitetos/Angekündigt. Der "Angekündigt"-Teil ist natürlich nur exemplarisch, da die Vorlage noch nicht überall eingebaut ist. Input, Vorschläge, Layoutwünsche? --Theaitetos → dialogos 13:43, 27. Maerz 2012 (CEST)
Kürzlich erschienen sollte in umgekehrter Reihenfolge sein, so dass die eine Tabelle in die andere übergeht. --Orci 20:23, 27. Maerz 2012 (CEST)
Ich hatte es absichtlich so belassen, dass wirklich die neuesten Erscheinungen oben sind. Sonst wird vor allem gegen Ende des Jahres die neueste Publikation ganz unten sein. --Theaitetos → dialogos 21:11, 27. Maerz 2012 (CEST)
Ich erwarte von einer Seite "Angekündigt" eigentlich die Tabelle der Ankündigungen ganz oben, wie bei "Erscheinungsdatum" bisher.
Und warum hast du für die Tabellen unterschiedliche Farben gewählt?--Stip (Diskussion) 21:31, 27. Maerz 2012 (CEST)
Tabellen umbauen ist ja schnell gemacht. In welcher Reihenfolge sollen die 3 denn kommen?
Ich habe es farblich an die {{Infobox Nicht Erschienen}} und anderes irdische angepasst. --Theaitetos → dialogos 23:21, 27. Maerz 2012 (CEST)
Ich habe die "Kürzlich Erschienen"-Tabelle jetzt eingeklappt am Anfang stehen. Ist es so besser? --Theaitetos → dialogos 12:51, 29. Maerz 2012 (CEST)
Auf jeden Fall. Die "Nicht erschienen"-Tabelle bitte dann auch noch einklappen, die ändert sich ja nur sehr selten...--Stip (Diskussion) 13:30, 29. Maerz 2012 (CEST)
Erledigt. --Theaitetos → dialogos 13:56, 29. Maerz 2012 (CEST)
Vielleicht kann man den toggel link etwas deutlicher machen, ich fidne den übersieht man bei großen Auflösungen leicht, vor allem da darüber auch zig farbige Infoboxen ohne toggel sind. --Orci 19:25, 29. Maerz 2012 (CEST)
Der toggle-Link wird per Common.css bzw. Common.js definiert, wenn ich das richtig sehe. Größer kann ich den nicht machen. Ich hab mal einen zusätzlichen Hinweis eingebaut, aber mehr Möglichkeiten sehe ich im Moment nicht. --Theaitetos → dialogos 19:56, 29. Maerz 2012 (CEST)

Mini-Abstimmung[Bearbeiten]

Es gelten im Prinzip die gleichen Regeln wie auf Wiki Aventurica:Abstimmungen, es können jedoch auch anonyme Benutzer abstimmen.
Das Ergebnis ist damit weniger bindend als eine volle Abstimmung und kann durch eine solche revidiert werden.

Es steht die Frage im Raum, auf welcher Seite in Zukunft die angekündigten Produkte gelistet werden sollen, und auf welcher Seite die bereits erschienenen Produkte stehen sollen. Folgende Varianten wurden vorgeschlagen:

  1. Bereits erschienene Produkte auf Erscheinungsdatum, angekündigte Produkte auf Angekündigt
  2. Bereits erschienene Produkte auf Erscheinungsdatum/erschienen oder Erscheinungsdatum/ältere Produkte, angekündigte Produkte auf Erscheinungsdatum

Bitte abstimmen!--Stip (Diskussion) 19:55, 26. Maerz 2012 (CEST)

Variante 1
  1. Theaitetos
  2. Feyamius
  3. miro
  4. Gorbalad
Variante 2
  1. ...
Enthaltung
  1. ...
OK, wenn sogar Nandurion für Variante 1 ist, widerspreche ich nicht mehr.--Stip (Diskussion) 15:17, 27. Maerz 2012 (CEST)


Wie bisher, alles auf einer Seite?--Orci

Das steht nicht zur Auswahl, weil die Seite sonst zu groß wird. Die jetzige Seite ist ja eben nicht vollständig.--Stip (Diskussion) 21:17, 26. Maerz 2012 (CEST)
Erledigt

Alles erledigt. Zur Aktualisierung eines Tabellenteils, einfach den entsprechenden Code aus dem Quelltext von Benutzer:Theaitetos/Erscheinungsdatum herauskopieren und den Tabellenteil damit ersetzen. Danach kann man noch die Sortierung entfernen (<span style="display:none">xyz</span>) um die Seite zu verkleinern. --Theaitetos → dialogos 20:26, 29. Maerz 2012 (CEST)

Datumsangaben, Lieferbarkeit, Erschienen[Bearbeiten]

Hier sind die Einzeldiskussionen zu den Datumsangaben für das Erscheinungsdatum zusammengetragen. --Theaitetos → dialogos 20:06, 15. Maerz 2012 (CET)

Importiert von Diskussion:Aventurischer Bote Nr. 145

Da die alte Diskussion:Die Sieben Gezeichneten wohl unterging, wiederhole ich in diesem Fall mal Orcis Frage, ob als Erscheinungsdatum nicht der erste Tag der Verfügbarkeit gerechnet werden sollte, also ab wann man eine Publikation kaufen und nicht ab wann sie lieferbar ist? --Theaitetos → dialogos 20:51, 1. Feb. 2011 (CET)

Mit kaufen meinst du "im Laden kaufen"? Das dürfte doch maximal ein paar Tage Unterschied bedeuten, ist mir daher egal. Wäre mir in diesem Fall wohl auch egal wenn es nicht einheitlich gehalten würde, aber da ihr das wohl einheitlich haben wollt: Legt etwas fest. Muss man dann nur ein Auge darauf haben dass die Festlegung auch umgesetzt wird.--Stip (Diskussion) 21:39, 1. Feb. 2011 (CET)
Kaufen im frühest möglichen Sinne. Ich habe den Boten bisher immer am "Erscheinungsdatum" erhalten (Abo), und da ich ihn heute noch nicht erhalten habe, gehe ich einmal davon aus – vorausgesetzt die Post steckt da nicht dahinter – dass er erst heute verschickt wurde, also erst morgen "erscheint". Mir sind "handfeste" Sachen irgendwie lieber als ein Internet-Shop (auch wenn's der F-Shop ist), der irgendwo ein Häkchen als "erschienen" setzt. Wenn es also nicht nur die Post bei mir ist, würde ich die Erscheinungsdaten lieber auf den ersten Tag nach dem ersten Liefertag setzen; das würde auch verhindern, dass Abonnenten/Vorbesteller sich irgendwo beschweren, dass sie ihre Bestellung erst einen Tag nach Erscheinungsdatum laut Wiki erhalten haben (ja, sowas gibt's). --Theaitetos → dialogos 23:11, 1. Feb. 2011 (CET)
Wann die Post liefert ist kein verlässliches Kriterium. Vor meinem Umzug habe ich den Boten immer (mindestens) einen Tag früher erhalten als danach, und das obwohl ich jetzt näher am F-Shop wohne. Aber wie gesagt, mir ist es gleich.--Stip (Diskussion) 10:22, 2. Feb. 2011 (CET)
Importiert von Benutzer Diskussion:Theaitetos

Eine Frage zu den Erscheinungsdaten neuer Produkte: Du hast bei Mörderlied das Datum auf morgen nachdatiert. Bisher (:= seit einem Jahr) nehme ich da immer den Tag der ersten Lieferbarkeit (:= grüner Haken im f-shop), der häufig dem angekündigten Datum einen Tag vorausgeht. Ich habe das bislang so aufgefasst, dass jener (der angekündigte) Tag den ersten Tag der materiellen Verfügbarkeit bei Kunden (=Fan? Wer weiß das schon noch?) bedeutet. Mir ist das gleich, wir müssen uns nur einigen - widrigstenfalls müssen aber ganz schön viele Daten angefasst werden, weil ja z.B. Erscheinungsdatum im Gegensatz zu den automatisierten Listen (vgl. Diskussion:Erscheinungsdatum) bezüglich der Daten nicht an die Produktartikel gekoppelt ist. Ich vermute hier ohnehin schon länger Abweichungen. Was schlägst Du vor? Xdjkx 13:03, 14. Sep. 2011 (CEST)

Soweit ich weiß wurde das schon einmal besprochen, finde aber gerade nur Diskussion:Die Sieben Gezeichneten. Der Tag der ersten Lieferbarkeit geht dem tatsächlichen Erscheinungsdatum um (mindestens) 1 Tag voraus, denn am Lieferdatum geht es an die Händler raus und erst danach erscheint es zum Verkauf. Am Fall A Dance with Dragons & Amazon Deutschland sieht man das ja sehr gut ic_censored.gif. Ich wäre auch weiterhin dafür nicht die Lieferbarkeit als Erscheingstermin zu nehmen, bspw. gibt der F-Shop das Erscheinungsdatum ("Angekündigt für ...") auch immer als den Tag danach an. --Theaitetos → dialogos 13:26, 14. Sep. 2011 (CEST)
Ist ja durchaus nachvollziehbar, ist ja nicht so, dass ich da nicht auch schon länger drüber grübel, Du bist halt der erste, der die "altera pars" vertritt. Ab sofort können wir das gerne so machen, das löst aber noch nicht die Inkonsistenz. Nach kurzem Durchklicken kann ich sagen, dass das gar nicht mehr so leicht nachzuvollziehen ist, welche Daten welche der beiden repräsentieren. Einzige Möglichkeit ist wohl der Abgleich mit dem von Dir erwähnten f-shop-Artikel. Such mal, ob Du noch die bereits geführte Diskussion findest, ansonsten würde ich das Problem mal auf Diskussion:Erscheinungsdatum ansprechen. Xdjkx 13:46, 14. Sep. 2011 (CEST)
Hier ist noch eine Diskussion:Aventurischer Bote Nr. 145. Wenn du aber weißt welche Artikel du entsprechend Angegeben hast (evtl. Versionsgeschichte überprüfen), dann kannst du ja einfach immer einen Tag dazuaddieren um die Konsistenz wiederherzustellen. --Theaitetos → dialogos 13:53, 14. Sep. 2011 (CEST)
Bin ja beileibe nicht bloß ich - da geht es um einen unbekannten Anteil ALLER Publikationen ;) Diskussion:Erscheinungsdatum, weil das vielleicht der wiki-bot prüfen kann.
off topic: schade um Deine griechischen Unterschrift... Xdjkx 13:57, 14. Sep. 2011 (CEST)
Die älteren Publikationen wurden mWn mit dem "Erscheinungsdatum", nicht dem "Lieferbarkeitsdatum", versehen, sollte also kein Problem sein. Dass dies alles so genau gehandhabt wird ist ohnehin eher eine Entwicklung der jüngeren Zeit. --Theaitetos → dialogos 13:59, 14. Sep. 2011 (CEST)
jüngere Zeit = knapp 400 Tage. Das Stipsche Irrelevanzargument hat natürlich auch was für sich. Nehmen wir also ab sofort das "offizielle" Datum und ich seh nach dem Rest, wenn mir mal langweilig ist. Xdjkx 14:19, 14. Sep. 2011 (CEST)
Importiert von Diskussion:Aventurischer Atlas

Ich würde den Atlas als erschienen aufführen, auch wenn er noch nicht im F-Shop bestellt werden kann, denn die vielen T-Abenteuer gelten ja auch als erscheinen, obwohl sie noch über ein Jahr lang nicht bestellt werden können. --Theaitetos → dialogos 15:08, 24. Okt. 2011 (CEST)

Hatten wir die Sache nicht schon mal irgendwo diskutiert?--Stip (Diskussion) 16:38, 24. Okt. 2011 (CEST)
Wir hatten mal Erscheinungsdatum ≠ Versanddatum diskutiert, aber hiervon weiß ich es nicht. --Theaitetos → dialogos 16:56, 24. Okt. 2011 (CEST)
Genau das meinte ich, ist ja praktisch die gleiche Diskussion. Gibt ja mehrere Möglichkeiten, das Erscheinungsdatum anzugeben:
  1. Der erste Tag, an dem man das Produkt kaufen/herunterladen kann. Damit würde man dann immer die Messen bei den entsprechenden Produkten angeben.
  2. Der erste Tag, an dem das Produkt beim F-Shop als verfügbar gelistet wird.
  3. Der erste Tag, an dem man das Produkt im Laden kaufen kann.
Mir ist es immer noch ziemlich egal, das nimmt sich alles nicht viel. Bis auf die T-Abenteuer natürlich, aber die sind eben ein Spezialfall.
Ah, der Kritikpunkt an deiner Änderung im Artikel Erscheinungsdatum war übrigens mWn, dass du einen in der Zukunft liegenden Termin als Erscheinungsdatum eingetragen hat, das Produkt aber schon als erschienen gelistet hast. Das geht natürlich nicht, entweder ist es erschienen oder nicht.--Stip (Diskussion) 17:06, 24. Okt. 2011 (CEST)
Da hat sich doch auch nichts geändert: Als Erscheinungsdatum sollte immer noch der reguläre Termin gelten, ab dem ein Händler das Produkt legal (im Laden) verkaufen darf (Versand darf ein Tag vorher stattfinden) – im Juristendeutsch der Erstverkaufstag (selbst Rezensionen vor dem Erstverkaufstag sind illegal: Beispiel). Vorabveröffentlichungen, die nur der Verlag genehmigen kann, sollten auch hier nicht das reguläre Erscheinungsdatum sein, sondern, wie bisher auch, entsprechend gekennzeichnet werden. Das muss aber noch lange nichts für die Kategorie Angekündigt/Erschienen heißen, denn die soll im Wiki ja nur angeben ob ein Produkt "angekündigt" (synonym mit "noch nicht erschienen") ist oder "erschienen" ist oder "nicht mehr erscheinen wird". Der Atlas ist offensichtlich erschienen, darf aber erst ab dem 27. von Händlern verkauft werden. --Theaitetos → dialogos 23:54, 24. Okt. 2011 (CEST)
Seriously? Nicht ernsthaft, oder? ic_censored.gif Weil man Kunden ja nicht einfach sagen könnte "die Besprechung zu dem Buch nennt sich Rezension und Verlage bekommen vorab Rezensionsexemplare, damit sich die Kunden zeitnah über das Produkt informieren können. Seien Sie doch froh, dass sie schon jetzt etwas über das Buch erfahren haben!" Man man man. *kopf schüttel* Ähm, okay, das hat jetzt aber nur noch wenig mit dem Atlas zu tun. ic_biglaugh.gif -- Feyamius 00:11, 25. Okt. 2011 (CEST)
Öhm, du widersprichst dir selbst. Der Atlas ist schon erschienen, das Datum des Erscheinens (Erscheinungsdatum) liegt aber in der Zukunft? Bin mir auch nicht sicher ob wir wirklich den "Erstverkaufstag" als Erscheinungsdatum eintragen sollten. Wüsste auch gar nicht wo man den nachschlagen könnte.--Stip (Diskussion) 00:34, 25. Okt. 2011 (CEST)
Nein, nur dass ich aus dem Erscheinungsdatum nicht das "Erschienen-Sein" ableite. Mathematisch gesagt: Das Erscheinungsdatum ist hinreichend, aber nicht notwendig für das Erschienen-Sein. Der Erstverkaufstag ist jener, den wir bisher immer als Erscheinungsdatum angegeben haben (=1 Tag nach "verfügbar" im F-Shop). Der Atlas ist erschienen, denn er ist nicht nur ein angekündigtes Produkt, sondern konnte (nur) in einer Vorabveröffentlichung erworben werden. Das Erscheinungsdatum des Atlas ist aber auch weiterhin der 27. (in der Zukunft), da es nicht im Laden/Versand erworben werden kann. Anders gesagt: Eine Publikation gilt als erschienen, sobald sie irgendwo (öffentlich) erhältlich ist bzw. ab dem frühesten Erscheinungstermin. Das reguläre Erscheinungsdatum bleibt davon unangetastet: Amazon darf dir das Buch nicht vor Donnerstag zukommen lassen, auch wenn die Dinger bereits seit einer Woche im Lager liegen und die ersten Leute damit in der Gegend rumlaufen. --Theaitetos → dialogos 00:49, 25. Okt. 2011 (CEST)
Ein Erscheinungstermin ist also etwas anderes als ein Erscheinungsdatum? Sorry, das können vielleicht wir Mathematiker akzeptieren, aber der Rest der DSA-Spieler zeigt uns bei einer solchen Definition den Vogel. ic_wink.gif
Wie gesagt, mir ist es gleich welches Datum genau dort hingeschrieben wird, aber das Datum und die Markierung als "erschienen" sollte konsistent sein, ansonsten führen wir diese Diskussion in Zukunft jedes Mal wieder.--Stip (Diskussion) 08:44, 25. Okt. 2011 (CEST)
Es ist doch gerade so wie ich es beschrieb konsistent. Die Markierung "erschienen" wird gesetzt genau dann wenn (irgendein) Erscheinungsdatum eingetreten ist. Wenn das aber nicht das "reguläre" Erscheinungsdatum ist, dann wird jenes Datum im Infoboxeintrag entsprechend markiert als "Vorabveröffentlichung" o.ä. Das erscheint mir sinnvoller als Publikationen als "noch nicht erschienen" zu bezeichnen, obwohl sie bereits auf Cons oder ebay gekauft werden können. Und gleichzeitig hat man mit der Angabe des regulären Erscheinungsdatums auch all denjenigen, die nicht auf die jeweiligen Cons können, eine Hilfe an die Hand gegeben, ab wann sie die Publikation bestellen/kaufen können. Würde man die Vorabveröffentlichung als reguläres Erscheinungsdatum anführen, dann beschweren sich die Leute später, dass ihr Händler sagt es ist noch nicht erschienen/bestellbar. Und würde man eigentlich erschienene Publikationen (wie ein T-Abenteuer) als "angekündigt", als "noch nicht erschienen", kategorisieren, dann würden die Leute ständig nachfragen, warum man es denn dann auf ebay ersteigern könne oder ob es legal/offiziell ist. MMn fährt man mit der von mir beschriebenen Methode deutlich sicherer und es ist auch konsistent mit dem, was im Wiki bisher ohnehin Gang und Gäbe ist. --Theaitetos → dialogos 15:28, 25. Okt. 2011 (CEST)
Wenn in der Infobox "auf Con XY vorveröffentlicht" steht, habe ich kein Problem mit der Markierung als Angekündigt. Ich beschwere mich nur, wenn das Ding als erschienen markiert wird, aber als Erscheinungsdatum ein Termin in der Zukunft genannt wird.--Stip (Diskussion) 17:06, 25. Okt. 2011 (CEST)
Zusammenfassung

Soweit ich alles überblicke soll gelten:

  • Als (reguläres) Erscheinungsdatum soll der Tag eingetragen werden, an dem man eine Publikation im Laden kaufen kann (verkaufen darf). Dies ist üblicherweise jener Tag, für den der F-Shop die Publikation ankündigt und auch genau 1 Tag nachdem der F-Shop die Publikation als "verfügbar" listet bzw. Vorbestellungen versendet. Dies ist auch der reguläre (gesetzliche) Erstverkaufstag.
  • Alle Veröffentlichungen vor diesem Datum (bspw. auf Cons) sollen als "Vorabveröffentlichung" markiert werden.
  • Die Kategorie:Angekündigt soll erst durch die Kategorie: 201x erschienen ersetzt werden am Tag des regulären Erscheinungsdatums und nicht bei Vorabveröffentlichungen.
--Theaitetos → dialogos 20:06, 15. Maerz 2012 (CET)
Klingt sinnvoll. --Horadan () 18:24, 16. Maerz 2012 (CET)
Natürlich Zustimmung meinerseits.--Stip (Diskussion) 09:38, 24. Maerz 2012 (CET)

Erscheinungsdatum in den Infoboxen[Bearbeiten]

Schön, dass diese Liste endlich mal automatisiert erstellt wird! Finde ich richtig gut. Durch die unterschiedlichen Formatierungen des Punktes Erscheinungsdatum in den Infoboxen gerät jedoch leider die Sortierung innerhalb der Jahre durcheinander. Ich würde mir mal bei Zeiten die Mühe machen, die Bestandsartikel durchzugehen und das zu vereinheitlichen. Vorher sollte jedoch geklärt werden, welche Formatierung gewünscht ist und diese sollte dann bei den Templates für die Infoboxen bereits umgesetzt sein, damit neue Artikel gleich passend angelegt werden. Natürlich stellt sich die Frage ob es überhaupt sinnvoll ist, überall das gleiche Template zu nehmen (z.B. wird es den Aventurische Boten wahrscheinlich nie in einer zweiten oder gar dritten Auflage geben). BTW. teilweise fehlt in den Infoboxen auch die Verlinkung zu der Seite Erscheinungsdatum (z.B. bei der Infobox Spielmaterial). Otha 17:38, 12. Apr. 2012 (CEST)

Stimmt. Zumindest die Infobox Spielmaterial ist jetzt einmal angepasst.
Ich würde es bevorzugen, wenn man sämtliche Zusatzangaben aus dem Parameter "Erscheinungsdatum" in andere Parameter verschiebt (Beispiele: "(November/Dezember 2010)" bei Aventurischen Boten, "x. Auflage ...", "Vorabveröffentlichung am ...", "(Heyne) ... (FanPro)", ...) und nur das reine Ersterscheinungsdatum behält. Dann wäre die Tabelle sauber. Die Zusatzangaben kann man in "Anmerkungen" oder sowas packen und die Auflagen-Vorlage kann man eigentlich komplett streichen, wenn man sie einfach in die anderen Infoboxen einbaut. --Theaitetos 18:02, 12. Apr. 2012 (CEST)
Die Zusatzangaben zum Erscheinungsdatum separat aufzuführen hört sich für mich sehr gut an. Verstehe ich dich richtig, dass du die Auflagen-Vorlage in den Infoboxen, ebenso extra aufführen willst? Wenn das so ist, finde ich auch das gut! Wenn nicht fände ichs trotzdem gut! ;) --Otha 18:51, 12. Apr. 2012 (CEST)
Die Vorlage wurde von mir erstellt, weil mir damals noch nicht bekannt war, dass man per DPL Daten aus verschiedenen Vorlagen auslesen kann. Können wir gerne ändern, kann aber eine Weile dauern, bis ich dazu komme, den Bot entsprechend zu programmieren.--Stip (Diskussion) 19:37, 12. Apr. 2012 (CEST)
Eigentlich muss man die Vorlage gar nicht löschen. Es reicht, wenn man sie verschiebt, denn am Artikelanfang mit all dem auskommentierten Text stört sie einfach. Angenommen man fügt in alle Infoboxen den neuen Parameter "Anmerkungen" ein, dann könnte man die Auflagen-Vorlage einfach dort einbinden, bspw. so:
|Erscheinungsdatum={{SortKey|2010/09/29|29. September 2010}}
|Anmerkungen=<small>(Vorabveröffentlichung 10. September 2010)</small>
{{Auflagen
|2.Auflage=blabla
|3.Auflage=yadayada
}}
|Preis=23,00 €
|Preis PDF=
Wenn man dann noch die Vorlage:Auflagen etwas abändert, derart dass der eingegebene Text auch angezeigt wird, dann sollte alles so wie bisher funktionieren. --Theaitetos 22:23, 12. Apr. 2012 (CEST)
Ich habe die Auflagen einmal testweise in die Vorlage:Infobox Hardcover/Test eingebaut und es auf Unter dem Sternenpfeiler ausprobiert. Kann man das so umsetzen oder spricht was dagegen? --Theaitetos 18:49, 15. Aug. 2012 (CEST)
Der Quelltext wird dann natürlich ziemlich abartig aussehen, wenn da immer siebenmal der "x. Auflage"-Parameter steht. Muss man aber einheitlich einbauen, wenn man die automatisierte Bearbeitbarkeit auch weiterhin gewährleisten will. Und dass die ersten 11 Zeichen des Parameters ignoriert werden wird für Verwirrungen sorgen.--Stip (Diskussion) 21:11, 15. Aug. 2012 (CEST)
Ich finde die ganzen Parameter im Quelltext am Seitenanfang wesentlich störender als innerhalb der Infobox. Zur Sortierung kann man auch weiterhin {{SortKey}} verwenden, dann kann man sich das mit den ersten 11 Zeichen sparen. --Theaitetos 21:58, 15. Aug. 2012 (CEST)
Gut, dann kann es meinetwegen losgehen.--Stip (Diskussion) 07:56, 16. Aug. 2012 (CEST)
Sollte jetzt umgebaut sein. Du müsstest deinen Bot losschicken um die entsprechenden Änderungen durchzuführen, d.h. unter der Zeile "|Erscheinungsdatum=" müssen "|Zusatzinformation=", "|2. Auflage=", "|3. Auflage=", ..., "|7. Auflage=" eingefügt werden. Die Einträge der Vorlage:Auflagen können dann in die Infobox übertragen werden. Zudem sollten die Einträge "|Verlag=..." und "|ISBN=..." in der Reihenfolge vertauscht werden, sodass "Verlag" über "ISBN" steht. Betroffen sind dabei die Infoboxen Vorlage:Infobox Hardcover, Vorlage:Infobox Anthologie, Vorlage:Infobox Gruppenabenteuer, Vorlage:Infobox Soloabenteuer und Vorlage:Infobox Roman.
p.s.: Die job queue könnte ruhig wieder etwas schneller abgearbeitet werden, oder? Sie steht noch immer bei rund 20k ... --Theaitetos 04:47, 17. Aug. 2012 (CEST)
Programmiere ich gleich. Die job queue lasse ich lieber vorerst so niedrig, vor allem in Anbetracht des traffics die letzten Tage. Interessant wäre auch mal, ob API-Aufrufe auch jobs erledigen. Wenn ja, dürfte bei den Aktionen meines Bots nachher auch einiges abgearbeitet werden.--Stip (Diskussion) 08:22, 17. Aug. 2012 (CEST)
Hmm, um das jetzt noch von der Auflagen-Vorlage nach unten in die Infobox zu schieben brauche ich ein wenig Regex-Hilfe: Der Bot nimmt "." nur als "alles, außer Zeilenumbrüche", weswegen ich Zeilenumbrüche immer mit "\r\n" angeben muss. Wie konstruiere ich jetzt eine Regex, die ihm sagt, dass er alles mitnehmen soll, bis er auf den String "XY" stößt?--Stip (Disk., Bot) 16:55, 21. Aug. 2012 (CEST)
Das müsste eigentlich mit "(.*)(?=XY)" gehen, oder (Hilfe:Regular_Expressions#Python-Syntax)? --Theaitetos 17:09, 21. Aug. 2012 (CEST)
Danke, probiere ich gleich mal.--Stip (Disk., Bot) 17:12, 21. Aug. 2012 (CEST)
Ok, (?s) funktioniert; wieder was gelernt. Und natürlich war ich mal wieder zu doof, um alle "|" richtig zu behandeln.--Stip (Disk., Bot) 18:03, 21. Aug. 2012 (CEST)
Die Vorlage ist aufgelöst.--Stip (Disk., Bot) 11:02, 22. Aug. 2012 (CEST)
Wie sieht es aus, kannst du die job queue wieder etwas erhöhen? Bei der niedrigen Rate ist es schwierig Änderungen an Vorlagen (Vorlage:Nav Derischer Index/Test) zu testen. --Theaitetos 21:42, 24. Aug. 2012 (CEST)
Sorry dass ich nicht gleich geantwortet habe...
Wie ich gerade auf Benutzer Diskussion:OrciBot/Statistik geschrieben habe, ist mir gerade die Höhe der Job-queue aufgefallen. Wäre schon gut, das wieder erhöhen zu können, allerdings sind bei mir die Ladezeiten des Wikis die letzte Zeit im Bereich 0,4-0,7 sec, und ich befürchte, dass das deutlich hoch geht, wenn ich den Wert wieder auf 1 setze. Aber ich werde es morgen mal probieren.--Stip (Disk., Bot) 23:53, 15. Nov. 2012 (CET)
Gerade mal auf 1 gesetzt, server war sofort überlastet. Muss wohl auf 0.1 bleiben.--Stip (Disk., Bot) 19:54, 23. Nov. 2012 (CET)

Seite aufteilen[Bearbeiten]

"maximum time exceeded" wenn ich {{subst::Hilfe:Dynamic Page List/Substitution/Erscheinungsdatum}} eingebe. Anscheinend muss man die Seite mal aufteilen. Was wäre sinnvoll, 10-Jahres-Intervalle? Oder 5-Jahre? Oder 1980-2000, 2001-2005, 2006-2010, 2011-heute?--Stip (Disk., Bot) 15:01, 1. Mai 2014 (CEST)

Ich bekomm schon Fehlermeldungen, wenn ich nur kleine Veränderungen an der Seite vornehme – Aufteilen ist also ein Muss. 5-Jahres-Intervalle scheinen mir sinnvoll, angefangen bei 1980 wegen den runden Zahlen, auch wenn es da noch kein DSA gab. Wie sollen die Seiten heißen? --Theaitetos (ΔΘ) 15:23, 1. Mai 2014 (CEST)
Mein Vorschlag: Erscheinungsdatum/1981-1985 usw, mit Registerkarten verbunden, und die aktuelle Seite (also Erscheinungsdatum/2011-2015) auf Erscheinungsdatum einbinden.--Stip (Disk., Bot) 16:45, 1. Mai 2014 (CEST)

2014 fehlt[Bearbeiten]

Das Jahr 2014 fehlt in der Darstellung. Geht das auf mangelnde Pflege des Artikels zurück oder ist das ein technisches Problem, eventuell in Zusammenhang mit dem Jahreswechsel? Asdrubal 09:04, 2. Jan. 2015 (CET)

Beides. ic_smile.gif Ist jetz korrigiert.--Stip (Disk., Bot) 09:29, 2. Jan. 2015 (CET)
Vielen Dank. Jetzt kann ich schauen, wo ich mein Weihnachtsgeld investiere. ;-) 193.227.144.90 11:14, 2. Jan. 2015 (CET)

Einheitliches SortKey Format[Bearbeiten]

Bei manchen Infoboxen steht bei Erscheinungsdatum SortKey|1994/XX/XX|1994 und bei anderen SortKey|1994|1994. Dies führt dazu, dass bei der Sortierung ein Teil über den Artikel mit den genauen Daten steht und ein Teil darunter, weil X nach nix kommt. Wenn niemand Einspruch erhebt würde ich die "X" löschen. Otha 17:07, 4. Sep. 2017 (CEST)

Ich würde es lieber andersherum machen, SortKey|1994|1994 sieht überflüssig aus und wird hin und wieder mal gelöscht.--Stip (Disk., Bot) 18:23, 5. Sep. 2017 (CEST)
Ok, mach ich dann so. Es gibt wohl noch einen Einordnungsfehler mit Durch das Tor der Welten. Es erscheint noch unter 1985, obwohl die Kategorie bereits seit einiger Zeit auf 1984 verändert wurde.Otha 23:27, 6. Sep. 2017 (CEST)
Die Liste ist substituiert und zeigt Änderungen daher erst nach dem Schütteln der korrekten Runenknochen an, ich habe das mal gemacht. --Gorbalad 10:41, 7. Sep. 2017 (CEST)
Sinnvollerweise warte ich wohl besser, bis Du durch bist und schüttle dann fertig :) --Gorbalad 10:57, 7. Sep. 2017 (CEST)
Ich Danke Dir! Das wollte ich dir auch gerade vorschlagen ^^. Ich hänge aber gerade bei den Aventurischen Boten fest. Von 1994 bis 2005 ist das Erscheinungsdatum meist z.B. "Mai/Juni 2005". Ab 2006 sind dann wohl die genauen Daten bekannt und man schreibt z.B. "06.06.2006 (Mai/Juni 2006)". Ab 2011 wurde dann auf die Doppelmonatsangaben ganz verzichtet und man schreibt nur noch das Datum. Ich würde es gerne einheitlich gestalten. Entweder "SortKey|2005/05/XX|Mai/Juni 2005" oder "SortKey|2005/05/XX|Mai 2005" oder "SortKey|2005/05/XX|Mai 2005 (Mai/Juni 2005)"?Otha 11:31, 7. Sep. 2017 (CEST)
Da es keine wirklich Veränderung zum jetzigen Stand darstellt, würde ich jetzt erstmal die Variante "SortKey|1995/09/XX|September/Oktober 1995" nutzen. Ggf. kann es ja auch noch mal geändert werden. --Otha 16:07, 7. Sep. 2017 (CEST)
Mach das. ic_smile.gif --Stip (Disk., Bot) 19:24, 7. Sep. 2017 (CEST)
Gemacht und fertig mit der Anpassung. Gorbalad, kannst du bitte noch einmal deine Runenknochen schütteln? ^^ --Otha 12:59, 8. Sep. 2017 (CEST)
Heute abend, falls mir nicht jemand zuvorkommt. --Gorbalad 15:04, 8. Sep. 2017 (CEST)
Ich glaube, ich habe alles. --Gorbalad 17:52, 8. Sep. 2017 (CEST)
Sieht gut aus. Vielen Dank! --Otha 18:26, 8. Sep. 2017 (CEST)

2017 fehlt[Bearbeiten]

Warum fehlt eigentlich komplett 2017? --tzzzpfff 08:43, 20. Mär. 2018 (CET)

Weil das nach dem Jahreswechsel noch niemand eingebaut hatte. Jetzt ist es da. --Gorbalad 08:45, 20. Mär. 2018 (CET)
Das war schnell! Danke! --Tzzzpfff 08:51, 20. Mär. 2018 (CET)