Die Totenmaske

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Inoffizielle Publikation
Dieser Artikel behandelt eine inoffizielle Publikation, die eventuell nicht mit offiziellen Quellen kompatibel ist.
Projekt Meisterinformationen.svg Dieser Artikel enthält Meisterinformationen zu: Die Totenmaske Projekt Meisterinformationen.svg
Inoffizielle Publikationen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Fanpublikations-Index


Inoffizielle Abenteuerlisten:
FanzinesGenreWettbewerbeWikiSonstige


GeschichtenSpielhilfen (aus Wettbewerben) • Programme

Suche:        
[?] Die Totenmaske
250px
Gruppenabenteuer
Regelsystem DSA4
Derisches Datum nach 1028 BF
Seitenzahl 24
Genre Stadtabenteuer, Detektivgeschichte
Mitwirkende
Autoren Markus Heinen
Cover Markus Heinen
Illustrationen Markus Heinen
Pläne Markus Heinen
Spielwelt-Informationen
Ort Havena
Hauptpersonen
Spiel-Informationen
Komplexität Meister einfach
Komplexität Spieler einfach
Erfahrung Helden Einsteiger (Stufen 1-5)
Anforderungen Helden Detektivischer Spürsinn, Interaktion, Talenteinsatz
Verfügbarkeit
Erscheinungs­datum 2011

Legal downloadbar bei Dorp, Orkenspalter-Downloadarchiv
Links
Bewertung per Abstimmung Suche in den dsa-Forum-Bewertungen
Weitere Informationen
© Markus Heinen

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Als die Charaktere Havena besuchen, werden sie in einen Mordfall verwickelt und müssen einem alten Freund helfen, der zu Unrecht verdächtigt wird.
Doch steckt hinter dem Verbrechen vielleicht noch eine viel gefährlichere Geschichte?
Ein Stadtabenteuer für detektivische und wagemutige Helden.

Zusatzinformationen[Bearbeiten]

Kritik[Bearbeiten]

Bewertung abgebenKommentar schreibenRezension schreiben

Bewertung[Bearbeiten]

Inoffizielles Abenteuer: Die Totenmaske (Rangliste)
Note Bewertung durch Unterschrift (Anleitung)
sehr gut  (1) 
gut  (2) Wulf, Keldric, Shintaro, Tripple-A, Asdrubal
zufriedenstellend  (3)
geht so  (4)
schlecht  (5)
Durchschnitt 2
Median 2
Stimmen 5

Kommentare[Bearbeiten]

  • Das Abenteuer ist recht abwechslungsreich und hat mir gut gefallen. Das sollte mit fast jeder Gruppe funktionieren, nur allzu praiosgläubige Helden werden kleinere Probleme bekommen. --Shintaro
  • Ich hab es selber nicht gespielt aber ein Jägerfreund von mir ist dabei gestorben
  • Schönes Ermittlungsabenteuer mit einem für unsere Gruppe genau richtigen Schwierigkeitsgrad: Wir konnten die Geschichte selbst enträtseln, ohne dass der Meister zu viel helfen musste. Asdrubal