Die Befreiung eines Greifen

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abenteuerlisten

Kompakte ÜbersichtÜbersicht mit CovernDSA5


Abenteuerlisten (sortiert nach):
NummerZeitpunktErscheinungsdatum
Region (Nord-Mittel-SüdaventurienMeridiana)
Bewertung (Gruppen-Soloabenteuer)


Automatisierte Listen:
GruppenabenteuerSoloabenteuer
AnthologienSzenarienSzenariovorschläge
mit derographischen Merkmalennach Genre

[?] Die Befreiung eines Greifen
Szenario (Teilprodukt)
Regelsystem DSA4
Derisches Datum Tsa 1026 BF
(Datierungshinweise)
Seitenzahl 1 (Erstauflage)
Enthalten in Aventurischer Bote Nr. 103
Mitwirkende
Autoren Elias Moussa, Philippe Mindach
Illustrationen Eva Zimmermann
Pläne Daniel Jödemann
Spielwelt-Informationen
Ort Arvepass, Trollzacken
Hauptpersonen
(Liste)
Lucardus von Kémet, Arzuch, Herofan
Spiel-Informationen
Genre Dungeonabenteuer, Kommandomission
Komplexität Meister mittel
Komplexität Spieler mittel
Erfahrung Helden Erfahren
Anforderungen Helden Kampffertigkeiten
Links
Bewertung per Abstimmung Suche in den dsa-Forum-Bewertungen
Rezensionen
Weitere Informationen
Mit freundlicher Genehmigung der
Ulisses Spiele GmbH

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Die Helden sind beteiligt an der Erstürmung des Arvepasses. Als Späher finden sie den Zugang einem Höhlensystem unter der Arveburg das zu einem Agrimoth-Unheiligtum führt. Dort werden sie konfrontiert mit dem untoten Riesenorger Arzuch, dessen Schwäche die beseelten Schrumpfköpfe sind, die er um den Hals trägt. Nach dem Sieg über den Oger können die Helden den Greifen Herofan befreien.

Es gibt mit dem Abenteuer Fern von Praios' Licht eine Ausarbeitung des Szenarios.

Kritik[Bearbeiten]

Bewertung abgebenKommentar schreibenRezension schreiben

Bewertung[Bearbeiten]

Szenario: Die Befreiung eines Greifen (Rangliste)
Note Bewertung durch Unterschrift (Anleitung)
sehr gut  (1)  Graf Heraton
gut  (2)
zufriedenstellend  (3)
geht so  (4)
schlecht  (5)
Durchschnitt 1
Median 1
Stimmen 1

Kommentare[Bearbeiten]

Hier könnte dein Kommentar stehen.

Rezensionen[Bearbeiten]

Zu diesem Produkt gibt es noch keine Rezension im Wiki.