Cuanu ui Bennain

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche

Regionalwikilinks:  

Begriffsklärung Weitere Artikel mit gleichem Namen: Cuanu. Dort angezeigte Kurzcharakterisation dieses Artikels: früherer König von Albernia.
Projekt Meisterinformationen.svg Dieser Artikel enthält Meisterinformationen zu: Borbaradkampagne Projekt Meisterinformationen.svg
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Cuanu ui Bennain
Cuanu ui Bennain.jpg
Geographia Aventurica Seite 225 von Ina Kramer
Bild/Wappen von Cuanu ui Bennain
NSC
Spezies Menschen
Profession Krieger
Tsatag 957 BF
(Datierungshinweise)
Boronstag möglicherweise verstorben?
(Alter: 84)autom. berechnet
Seelentier Schwarzer Olporter
Aussehen
Körpergröße 1,87 Schritt
Haarfarbe dunkelbraun
Augenfarbe braun
Gesellschaftliche Stellung
Titel ehemaliger König von Albernia
Position Mitglied der albernischen Königsfamilie, ehemaliger Herrscher Albernias
Zugehörigkeit zu Organisationen Bund der Bewahrer der Neun Splitter Siebenstreichs
Familie
Familienstand verheiratet
Verheiratet/liiert mit Idra Bennain von Elenvina
Kinder Emer, Invher, Ruadh; Padraig, Padraigin (heimlich)
Stammbaum Haus Bennain
Eltern Halman ui Bennain, Thornia von Albernia
Stand der Eltern Adel
Geschwister Algei, Efferdan, Yppolita (Halbschwester)
Verwandte Perainelieb Dianasde ni Bennain (Tante), Isora von Elenvina (Schwägerin), Finnian ui Bennain (Enkel), Selindian Hal von Gareth (Enkel), Rohaja von Gareth (Enkelin), Yppolita von Gareth (Enkelin), Romin Galahan von Kuslik (Schwiegersohn), Brin von Gareth (Schwiegersohn)
Sonstiges
Wohnort Insel im Neunaugensee
Alter Wohnort Havena
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

„Heldenkönig“ Cuanu ui Bennain ist ein vollendeter Kämpfer und Diplomat. Der einstige König Albernias ist heute einer der Hüter der Splitter von Siebenstreich.
Mit Raidri Conchobair verband ihn eine Waffenbrüderschaft.

Geschichte[Bearbeiten]

(Datierungshinweise zu den angegebenen Daten)

Irdisches[Bearbeiten]

  • Cuanu wird in vielen Publikationen fälschlich Cuano geschrieben. Im Roman Das Ferdoker Pergament Seite 34 wird die Verwechslung von Cuano mit Cuanu aufgegriffen und ansatzweise, aber unbefriedigend erklärt.
  • Das Porträt könnte vom Aussehen Marlon Brandos inspiriert sein.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Bildquellen[Bearbeiten]