Bukanier

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
(Weitergeleitet von Bukanier (Kultur))
Wechseln zu: Navigation, Suche
Regelindex

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Bukanier
Kultur
Verbreitung Pirateninseln, teilweise Waldinseln
Spezies Menschen

Kulturgruppe
Verwandte Kulturen viele seefahrende oder versklavte menschliche Kulturen
Stämme
Sippen
Merkmale
Religion diverse, häufig Efferd, Swafnir, Phex, Firun (als Jagdgott)
Magie sehr selten Druiden, Hexen
Sprache Charypto
Charakter
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Die Bukanier sind eine Kultur aus ausgesetzten Piraten, entlaufenen Sklaven, Gestrandeten, Deserteuren oder deren Nachfahren. Sie leben meist auf den Pirateninseln oder in küstennahen Siedlungen auf den Waldinseln, zwischen Sylla und Hôt-Alem oder zwischen Mirham und Selem.

Unter Bukaniern herrscht nur ein Gesetz, das Recht des Stärkeren. Ansonsten sind sie sehr anarchistisch und stehen Sklaverei und Obrigkeit eher ablehnend gegenüber. Dies spiegelt sich auch in der Religion wieder, so hat jeder Bukanier einen persönlichen Schutzgott, würde sich aber nie der Autorität eines Geweihten unterwerfen. Der Lebensunterhalt wird durch Jagd und Tauschhandel – teilweise auch mit Sklaven – gewährleistet.

Regeltechnisches[Bearbeiten]

DSA4
Bukanier ist eine regeltechnische Kultur für alle regeltechnischen Rassen der Menschen.

Irdisches[Bearbeiten]

Irdische Entsprechung sind die gleichnamigen Bukanier der Karibik.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]


Bildquellen[Bearbeiten]