Bilkis

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Bilkis
NSC
Spezies Menschen
Kultur Norbarden
Profession Herrscherin
Boronstag tot
(Datierungshinweise)
Gesellschaftliche Stellung
Titel Königin
Position Königin von Alhanien
Familie
Familienstand verheiratet
Verheiratet/liiert mit Sheranbil I. al'Yakrub
Stand der Eltern Priesteradel
Sonstiges
Wohnort Khunchom
Alter Wohnort Bey-el-Unukh
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Die als Schlangenanbeterin verrufene Königin Bilkis, magiebegabt wie ihre Nachfolgerinnen, ehelichte 1016 v. BF den Diamantenen Sultan Sheranbil I. al'Yakrub. Ihrem Einfluss am Hof des Diamantenen Sultanats wird der Aufstand der Wüstenstämme 1010-1002 v. BF zugeschrieben.

Irdisches[Bearbeiten]

Der Name „Bilkis“ kommt möglicherweise von der Transkription des arabischen Namens der Königin von Saba.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Wiki Aventurica[Bearbeiten]