Ayalamone Silberstreif

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Ayalamone Silberstreif
NSC
Spezies Elfen
Kultur Firnelfen
Profession Zauberweberin
Tsatag um 190 BF
(Datierungshinweise)
Boronstag lebt (Alter: 851)autom. berechnet
Aussehen
Körpergröße 1,87 Schritt
Haarfarbe silbern
Augenfarbe silbergrau
Gesellschaftliche Stellung
Zugehörigkeit zu Organisationen Wogentanz-Sippe
Familie
Familienstand liiert
Verheiratet/liiert mit Xenos von den Flammen
Sonstiges
Wohnort auf Wanderschaft
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Die Firnelfe Ayalamone Silberstreif ist seit etwa 800 Jahren mit dem Zwergengeoden Xenos von der Flammen verheiratet und hat mit diesem trotz des Unverständnisses der beiden Familien eine tiefe Beziehung, die ein Seelenband zwischen den beiden geknüpft hat.
Die für Firnelfen anderen Völkern, insbesondere Menschen, aufgeschlossene Elfe hat sich freiwillig die Bürde auferlegt, die Trägerin der violetten Simia-Flamme des Eises zu sein. Seither reist sie zwischen den Palästen der verschiedenen Firnelfensippen umher, um die Sippen für einen gemeinsamen Widerstand gegen die sich immer weiter ausbreitenden Feinde zu gewinnen (Nachtalben, Dämonisches Eis).

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]